So ändern Sie den Eingang eines Samsung-Fernsehers

Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass manche Dinge keine große Sache zu sein scheinen, bis Sie die Lösung online nicht finden können? Stellen Sie beispielsweise den Timer Ihrer Waschmaschine ein oder laden Sie Ihre Herzfrequenzdaten von Ihrem Fit-Bit herunter. Ein weiteres gutes Beispiel für ein klassisches einfaches, aber schwieriges Problem ist Ihr Samsung-Fernseher. Das Ändern der Eingabe sollte einfach sein, ist es aber manchmal nicht, und es gibt nur sehr wenige Online-Artikel, die das Problem behandeln. Aus diesem Grund ist hier die Lösung für alle Leute da draußen, die Probleme haben.

So ändern Sie den Eingang eines Samsung-Fernsehers

Warum gibt es nur sehr wenige Online-Artikel zu diesem Thema?

Tatsache ist, dass das Samsung-TV-Eingangs- / -Quellenproblem nicht etwas ist, worüber die Leute schreiben. In den meisten Fällen finden die Leute Lösungen, wo sie können, führen diese aus und vergessen dann alles.

Haben Sie schon einmal ein Spiel wie X-Com gespielt, bei dem es ein massives Installationsproblem gibt, aber niemand online, nicht einmal die Herausgeber, bietet Lösungen an. Sie müssen also die Foren durchsuchen, um die eine freundliche Seele zu finden, die eine Lösung hochgeladen hat?

Das Samsung TV-Problem ist sehr ähnlich. Es gibt ein paar Lösungen da draußen, und am besten ist es, die Online-Foren zu durchsuchen, eine Lösung auszuprobieren, scheitern, eine andere versuchen, scheitern und so weiter, bis Sie es richtig gemacht haben. Zum Glück für Sie enthält dieser Artikel alle bekannten Lösungen für die Probleme, einschließlich derjenigen, die sich auf die aktuelle 4K Smart Edition beziehen.

Bleibt nun noch die Hoffnung, dass Samsung entweder bei der aktuellsten Quell-/Eingabemethode bleibt und diese nicht mehr ändert, oder dass sie die Quell-/Eingabelösung in ihren zukünftigen TV-Bedienungsanleitungen etwas klarer machen.

Defekter Fernseher

So ändern Sie die Quelle für Ihr Samsung-Fernsehgerät

Sie haben verschiedene Eingänge für Ihren Samsung-Fernseher. Wenn Sie das Samsung TV-Menü verwenden, werden diese auch als Quellen bezeichnet. Es besteht eine gute Chance, dass Sie mehr als einen Eingang/eine Quelle haben. Zum Beispiel haben viele Leute einen USB-Eingang und viele haben HDMI-Anschlüsse. Es ist auch möglich, Ihre Video- und Audioeingänge als unterschiedliche Geräte auszuwählen.

Angenommen, Sie haben Ihre PlayStation an Ihren HDMI-Anschluss und eine externe Festplatte an Ihren USB-Anschluss angeschlossen. Es ist tatsächlich möglich, das Bild von Ihrer PlayStation einzuspeisen, während das Audio von Ihrer externen Festplatte eingespeist wird. Auch das ist nicht ungewöhnlich. Einige Leute spielen beispielsweise Konsolenspiele, während ihre Podcasts auf ihrem Fernseher abgespielt werden, anstatt das Audio des Videospiels abzuspielen.

Methode 1 – Die Quelltaste

Einige Samsung-Fernseher haben oben auf der Fernbedienung eine „Source“-Taste. In einigen Fällen ist dies die einzige Möglichkeit, wie ein Samsung-Fernseher seine Quelle ändern kann. In anderen Fällen ist es möglicherweise nur möglich, auf das Quellenmenü über die Quellentaste zuzugreifen oder indem Sie etwas an das Fernsehgerät anschließen, sodass das Quellenmenü automatisch angezeigt wird.

Methode 2 – Schließen Sie etwas an Ihr Fernsehgerät an, während es eingeschaltet ist

Diese Methode ist ziemlich selbsterklärend. Während Ihr Fernseher eingeschaltet ist, schließen Sie Ihr Gerät an einen der Eingänge an. In den meisten Fällen führt dies dazu, dass das Eingabe-/Quellenmenü von selbst erscheint. In anderen Fällen, wenn Sie etwas an Ihr Fernsehgerät anschließen, schaltet es automatisch auf diese Quelle um.

Wenn beispielsweise Ihre Spielekonsole eingeschaltet ist und Sie sie an Ihren Fernseher anschließen, wechselt Ihr Fernseher wahrscheinlich direkt zum Feed dieser Spielekonsole. Wenn Ihre Spielekonsole bereits an den Fernseher angeschlossen war und Sie Ihre Konsole dann eingeschaltet haben, wechselt der Fernseher automatisch zum Feed der Konsole. Es gibt auch Zeiten, in denen Sie Ihre Konsole und dann Ihren Fernseher einschalten und der Fernseher sich bereits im Feed Ihrer Konsole eingerichtet hat.

Methode 3 – Quelle ist über das Menü auswählbar

In vielen Fällen, insbesondere bei modernen Fernsehern, können Sie die Quelle einfach über das reguläre Menü auswählen. Sie starten das Menü mit Ihrer Fernbedienung oder einer Kombination gleichzeitiger Tastendrücke auf Ihrem Fernseher. Sobald das Menü geöffnet ist, können Sie zu der Option „Quelle“ blättern. Wählen Sie diese Option und sie zeigt Ihnen alle Quellen/Eingänge an, die Ihr Fernseher gerade hat, und zeigt Ihnen möglicherweise sogar, welche Verbindungen fehlen.

Sie können Ihre Eingaben auch benennen, wenn Sie möchten, was nur eine andere Möglichkeit ist, sie umzubenennen. Es ist nur nützlich, wenn Sie zwei von etwas haben, z. B. wenn Sie aus irgendeinem Grund dieselben beiden Spielkonsolen verwenden. In den meisten Fällen gibt es ein Menü zum Beschriften/Umbenennen Ihrer Eingaben. Beim Samsung Q7 muss man beispielsweise den Eingang auswählen und nach oben drücken.

Ändern Sie den Eingang Ihres Samsung Q7 Qled UHD 4k Smart TV

Schnappen Sie sich Ihre Fernbedienung und drücken Sie die „Home“-Taste. Dadurch wird eine Menüleiste angezeigt, die normalerweise am unteren Bildschirmrand verläuft. Scrollen Sie im Menü nach links, bis Sie zum Wort „Quelle“ gelangen.

Wählen Sie „Quelle“ und Sie gelangen zum Eingabebildschirm. Von hier aus können Sie Ihre Eingabe auswählen. Sie können diese Quellen auch umbenennen, wenn Sie dies wünschen. Wählen Sie einfach das Eingabesymbol aus und drücken Sie nach oben, um die Bearbeitungsoption aufzurufen. Sie können Ihre HDMI-Quellen bearbeiten, Apps jedoch nicht umbenennen.

TV-Quelle

Abschluss

Wird Samsung endlich einen Standard für sein Eingabe-/Quellenproblem schaffen? Und wenn sie zukünftige Fernseher entwickeln, werden sie neue Wege finden, um den Eingang zu ändern, oder werden sie die Dinge ständig ändern? Die Entscheidung liegt letztendlich bei ihnen, aber es ist ein wenig unfair, dass sie immer wieder Dinge ändern und ihren Kunden das Leben schwerer machen. Keine gute Geschäftsstrategie. Haben Sie dennoch Probleme mit Ihrem Samsung-Fernseher? Haben unsere vorgeschlagenen Methoden funktioniert oder haben Sie einen eigenen Weg gefunden, den Eingang Ihres Samsung-Fernsehers zu ändern? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.