So verwischen Sie Ihren Hintergrund für TikTok-Videos

Es ist nicht mehr so ​​einfach, auf TikTok aufzufallen. Auf dieser schnell wachsenden Plattform gibt es immer wieder neue spannende Herausforderungen. Durch die Verwendung interessanter Effekte und Filter können Sie Ihre Videos jedoch kreativer gestalten und mehr Follower gewinnen.

Wenn Sie ein vertikales Video erstellt haben, es aber nicht auf horizontale Bildschirme zuschneiden möchten, benötigen Sie einen Zauberstab, um Ihr Video zu bearbeiten. Oder tust du? Wir haben eine Lösung – lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, was es ist!

Verwischen des Hintergrunds auf TikTok

Obwohl TikTok viele lustige Effekte und Filter bietet, die Sie auf Ihre Videos anwenden können, gibt es keinen, der den Hintergrund verwischt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie dafür keine Drittanbieter-App verwenden und das Video dann auf Ihr Konto hochladen können.

Hier ist unsere Auswahl der besten Apps, mit denen Sie den Hintergrund Ihrer Videos verwischen können. Wir haben dafür gesorgt, dass sie alle kostenlos und benutzerfreundlich sind und einige andere coole Funktionen bieten. Unsere drei beliebtesten Apps sind KineMaster, InShot und VideoShow.

Hintergrund für Tiktok-Videos verwischen

1. KineMaster

KineMaster ist eine der umfassendsten Videobearbeitungs-Apps für Android-Geräte, iPhones und iPads. Es verfügt über eine einfache Benutzeroberfläche und eine Reihe von Optionen, die Ihre Videos nach wenigen Fingertipps professionell aussehen lassen. Es gibt eine Premium-Version, aber zum Verwischen des Hintergrunds funktioniert die Freeedition einwandfrei.

Wenn Sie sich für die Verwendung von KineMaster entscheiden, finden Sie die Weichzeichnungsoption wie folgt:

  1. Fügen Sie das Video hinzu, das Sie bearbeiten möchten.
  2. Wählen Sie aus dem Kreismenü auf der rechten Seite Ebene.
  3. Wählen Sie Effekte.
  4. Tippen Sie nun auf Basiseffekte und wählen Sie Gaussian Blur.
  5. Sie sehen im Video ein Quadrat, das Sie verschieben oder in der Größe ändern können, je nachdem, welcher Teil des Filmmaterials Sie unscharf machen möchten. Sie können auch Mosaik für eine andere Art von verschwommenem Hintergrund auswählen.

2. InShot

Mit InShot können Sie in wenigen Minuten erstaunliche Videos erstellen. Diese App ist für iOS- und Android-Geräte verfügbar und hat das Vertrauen von Millionen von Benutzern gewonnen. Es kommt mit einer einfachen Benutzeroberfläche und nützlichen Funktionen, die Sie in wenigen Stunden zu einem Profi machen.

Gehen Sie wie folgt vor, um Ihr Video in InShot unscharf zu machen:

  1. Starten Sie die App auf Ihrem Telefon und wählen Sie auf der Startseite im Abschnitt Neu erstellen die Option Video.
  2. Wählen Sie das gewünschte Video aus.
  3. Beim Importieren des Videos sehen Sie sofort einen unscharfen Hintergrund. Wischen Sie durch das Menü unten, um die Schaltfläche Hintergrund zu finden. Tipp Es an.
  4. Wählen Sie den Grad der Unschärfe, eine Farbe oder ein Foto, das Sie im Hintergrund sehen möchten.
  5. Tippen Sie auf das Häkchen, um den Hintergrundfilter anzuwenden.
So verwischen Sie den Hintergrund für Tiktok

3. Videoshow

Diese Bearbeitungs-App ist bei Google Play sehr beliebt und auch für iOS-Geräte verfügbar. Es ist gut bewertet, sodass Sie mit Sicherheit Magie damit erschaffen können. Neben anderen fantastischen Optionen wie Videodrehung, Aufklebern, Effekten, Musik und mehr wird auch die Videounschärfe vereinfacht. Folgen Sie den unteren Schritten:

  1. Tippen Sie nach dem Start der App auf das Quadrat mit dem Pluszeichen in der Mitte des Bildschirms.
  2. Wählen Sie das Video aus, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Tippen Sie unten auf Weiter.
  4. Wählen Sie im Menü unten Einstellungen aus.
  5. Tippen Sie auf Hintergrund und wählen Sie Unschärfe. Sie können auch einen schwarzen, weißen oder farbigen Hintergrund für Ihr Video auswählen.
  6. Sie können verschiedene Formate für Ihr Video auswählen und es für verschiedene Social-Media-Apps geeignet machen, wenn Sie auf die Registerkarte Seitenverhältnis tippen. Je nach ausgewähltem Video musst du hier möglicherweise tippen, bevor dein verschwommener Hintergrund sichtbar ist.
Hintergrund für Tiktok-Videos

Andere Video-Editoren, die Sie vielleicht ausprobieren möchten

Hier sind zwei weitere Vorschläge, wenn Sie über unsere Top-Drei-Liste hinausgehen möchten.

Video verwischen

Blur Video ist eine weitere großartige App, die diese Funktion neben vielen nützlichen Optionen zum Erstellen kreativer Videos bietet. Darüber hinaus unterstützt es mehrere Formate und ist mit fast allen Social-Media-Plattformen kompatibel.

Es gibt mehrere Weichzeichnungsoptionen im Blur Video-Editor. Sie können den FreeStyle Blur für Ihre TikTok-Videos verwenden. Auf diese Weise können Sie den Bereich auswählen, auf den Sie fokussieren möchten, während der Rest des Videos unscharf wird. Und wenn Sie sie auch auf Instagram teilen möchten, verwenden Sie die Option Insta No Crop. Wenn Sie Ihren Videos Spaß machen möchten, können Sie die Option Fun Blur ausprobieren – fügen Sie weitere Effekte hinzu, fügen Sie Unschärfe in Bewegung usw.

Quadratisches Video

Egal, ob Sie für TikTok oder eine andere Social-Media-Plattform filmen, es ist immer praktisch, eine App zu haben, mit der Sie Videos erstellen können, die für jedes Netzwerk geeignet sind. Square Video Editor ist eine solche App – Sie können Ihr Video nicht nur zuschneiden und einen verschwommenen Hintergrund hinzufügen, sondern auch auf diese Weise filmen.

Mit Square Video können Sie verschiedene Effekte in Echtzeit ausprobieren, was eine der besten Optionen in dieser App ist. Sie können auch Videos drehen, Musik hinzufügen und mehr. Was die Unschärfe angeht, haben Sie bei Square Video zwei Möglichkeiten. Mit der App können Sie einen farbigen Hintergrund festlegen oder ihn verwischen – wählen Sie, was Ihnen am besten gefällt.

Verschwommener Hintergrund für klare Videos

Mit Videobearbeitungs-Apps können Sie Ihre Videos für jedes soziale Netzwerk vorbereiten. Die meisten von ihnen sind einfach zu bedienen und verfügen über eine Vielzahl anderer unterhaltsamer Funktionen, die Ihre Videos zum Strahlen bringen. Probieren Sie KineMaster, InShot oder VideoShow aus und teilen Sie uns mit, wie diese Apps für Sie funktioniert haben.

Hatten Sie mehr Spaß mit Square Video- oder Blur Video-Apps? Haben Sie andere Vorschläge? Teilen Sie sie im Kommentarbereich unten mit.