So fügen Sie Google Home einen Amazon Smart Plug hinzu

Mit Amazon Smart Plug können Sie jedes Ihrer Heimgeräte nur mit Ihrer Stimme steuern. Dazu benötigen Sie ein Alexa-fähiges Gerät wie Echo, Sonos oder Fire TV. Die Alexa-Telefon-App funktioniert auch gut damit. Diese Amazon Smart Plugs fügen jeder Steckdose in Ihrem Zuhause eine Sprachsteuerung hinzu, aber wie werden sie angeschlossen? Folgen Sie dieser einfachen Anleitung und Ihr Smart Plug ist in kürzester Zeit einsatzbereit.

So fügen Sie Google Home einen Amazon Smart Plug hinzu

Smart Plug mit Google Home einrichten

Amazon Smart Plug ist einer der günstigsten seiner Art. Sie haben wahrscheinlich gedacht, dass es eine gute Idee wäre, einige davon für Ihr Zuhause zu besorgen, aber wie werden sie installiert? Keine Angst, dieser Leitfaden wird es Ihnen beibringen.

Schritt 1

Packen Sie einfach den Smart Plug aus und stecken Sie ihn in die gewünschte Steckdose. Danach benötigen Sie die Intelligentes Leben App, also lade sie jetzt herunter. Wenn Sie auf Android sind, ist es in Ihrem Google Play Store, und wenn Sie iOS verwenden, finden Sie es in der Appstore. Installieren Sie die App und registrieren Sie ein Konto.

Schritt 2

Sobald Ihre Smart Life-App einsatzbereit ist, wird Ihnen eine Option mit der Aufschrift „Familie erstellen“. Tippen Sie auf das Familie erstellen Option und geben Sie ihm einen Namen Ihrer Wahl. Klicken Sie auf Fertig und Sie sollten die Meldung „Familie erfolgreich erstellt“ erhalten.

Familie gründenFamilie hinzufügen

Schritt 3

Jetzt sollten Sie mit einem Bildschirm mit der Aufschrift „Willkommen zu Hause“ begrüßt werden. Dies ist der Bildschirm, mit dem Sie alle Ihre Geräte steuern und anpassen können. Um ein neues Gerät hinzuzufügen, tippen Sie auf das Plus-Symbol in der oberen rechten Ecke. Jetzt die Option finden Steckdose und tippen Sie darauf.

Schritt 4

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Smart Plug für Smart Life und andere Apps sichtbar ist. Dies wird sichergestellt, indem Sie die Power-Taste an Ihrem Smart Plug gedrückt halten, bis das Licht in der unteren rechten Ecke blinkt. Sobald es schnell blinkt, kann es von anderen Apps erkannt werden.

Schritt 5

Jetzt müssen wir es mit unserem Wi-Fi-Netzwerk einrichten. Wählen Sie Ihr Netzwerk aus und geben Sie das Passwort zur Bestätigung ein. Das Gerät beginnt mit der Verbindung. Warten Sie ein paar Minuten, bis es fertig ist.

Schritt 6

Jetzt müssen Sie nur noch auswählen, welches Zimmer das Intelligenter Stecker befindet sich in, tippen Sie auf Vollendet, und Sie erhalten eine Benachrichtigung, dass die Steckdose jetzt ist Auf. Damit ist die Konfiguration der Intelligentes Leben App.

Schritt 7

Jetzt musst du zum Google Home App. Laden Sie es jetzt herunter, wenn Sie es noch nicht getan haben. Sie müssen es auch einrichten und dann mit dem verknüpfen Intelligentes Leben App. Tippen Sie auf dem Startbildschirm der App auf das Hinzufügen Taste. Tippen Sie nun auf das Gerät einrichten Möglichkeit.

Schritt 8

Wählen Sie nun die Option Haben Sie schon etwas eingerichtet? unter Funktioniert mit Google. Gehen Sie auf der folgenden Seite zur Suchleiste und geben Sie ein Intelligentes Leben. Sobald es auftaucht, tippen Sie darauf und jetzt werden Sie aufgefordert, sich bei Ihrem Google-Konto anzumelden. Danach fordert die App Sie auf, Autorisieren die Verbindung zwischen den beiden Konten. Nach ein paar Augenblicken, ein Bildschirm für Smart-Home-Geräte hinzufügen wird auftauchen. Wählen Sie es aus und tippen Sie auf Zu einem Raum hinzufügen. Dann wählen Sie einfach Ihr Zimmer aus Intelligenter Stecker ist in.

Letzter Schritt

Prüfen Sie, ob alles richtig funktioniert! Jetzt sollte Ihr Smart Plug eingerichtet und einsatzbereit sein. Stellen Sie sicher, dass Sie es testen, wenn Sie fertig sind, und wenn etwas nicht stimmt, gehen Sie die Anleitung erneut durch. Überprüfen Sie außerdem Ihre Internetverbindung. Falls Ihr Gerät immer noch nicht richtig funktioniert, wenden Sie sich an den Hersteller.

Das letzte Plug-In

Smart Plug ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Zuhause zu automatisieren. Sie können jedes Gerät mit Sprachbefehlen aus der Ferne steuern. Diese intelligenten Gadgets scheinen relativ einfach zu sein, aber es erfordert ein wenig Mühe, sie richtig einzurichten.

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden für Sie hilfreich war! Wenn Sie weitere Ideen oder Fragen haben, stellen Sie sicher, dass Sie diese in die Kommentare schreiben, damit wir alle Probleme beheben und mehr Inhalte für Sie erstellen können.