So blockieren Sie Direktnachrichten auf Instagram

Die Instant Messaging-Funktion für Instagram gibt es schon seit einigen Jahren. Menschen verwenden Direktnachrichten oder „DMs“, um Instagram-Inhalte miteinander zu teilen und beiläufig zu chatten.

Obwohl Instagram eine sehr benutzerfreundliche Plattform ist, gibt es keine offizielle Möglichkeit, die Direktnachrichtenfunktion vollständig zu deaktivieren. Es gibt jedoch Problemumgehungen, die sicherstellen, dass Sie nicht durch Direktnachrichten belästigt werden können.

Mehrere Lösungen

Es gibt mehrere Problemumgehungen, um niemals Direktnachrichten zu erhalten. So gehen Sie auf Android, iOS und Desktops vor.

Einschränken eines Kontos

Wenn Sie es satt haben, von jemandem zu hören, und möchten, dass seine Nachrichten direkt auf die Registerkarte Nachrichtenanfragen geleitet werden, können Sie jederzeit ein beliebiges Konto einschränken. Darüber hinaus können Sie steuern, ob andere ihre Kommentare zu Ihren Beiträgen sehen können. Am wichtigsten ist, dass Sie sie nicht entfolgen oder blockieren müssen, sodass das Konto keine Möglichkeit hat, zu erkennen, dass Sie sie eingeschränkt haben.

Android und iOS

Es gibt zwei Möglichkeiten, Personen auf Instagram einzuschränken. Hier ist die erste Methode:

  1. Gehen Sie zu Ihrer Direktnachrichten-Unterhaltung mit dieser Person.

  2. Tippen Sie auf die "ich”-Symbol in der oberen rechten Ecke.

  3. Auswählen Beschränken

Und die zweite Methode:

  1. Gehe zum Profil der Person

  2. Zapfhahn 'Folge.’

  3. Zapfhahn 'Beschränken.’

  4. Zapfhahn 'Konto einschränken.’

Desktop

  1. Gehe zum Konto der Person

  2. Klicken Sie oben rechts in ihrem Profil auf das Drei-Punkte-Symbol

  3. Auswählen 'Beschränken.’

  4. Klicken 'Konto einschränken' bestätigen.

Sperren eines Kontos

Das Blockieren eines Kontos führt dazu, dass diese Person Ihr Profil, Ihre Geschichte oder Ihre Beiträge auf Instagram nicht finden kann. Dies gilt natürlich auch automatisch für Direct Messaging. Obwohl Instagram dem Konto nicht mitteilt, dass Sie sie blockiert haben, finden sie möglicherweise heraus, wenn sie Ihr Profil nicht finden können.

Android und iOS

Das Blockieren von Personen auf Mobilgeräten funktioniert genauso wie das Einschränken von Personen. Navigieren Sie zu den gleichen Optionen wie für Einschränkung, aber wählen Sie ‘Block' diesmal. Dann einfach bestätigen.

Desktop

Sie können ein Konto auf einem Desktop über das Menü blockieren, das Sie zum Einschränken eines Kontos verwenden. Eine Person kann jedoch auch von der DMs-Seite aus gesperrt werden.

  1. Gehen Sie zu Ihren Direktnachrichten.

  2. Wählen Sie die Unterhaltung mit der Person aus, die Sie blockieren möchten.

  3. Tippen Sie auf die "ich”-Symbol in der oberen rechten Ecke.

  4. Auswählen 'Block.’

  5. Bestätigen Sie mit „Block.’

Privates Profil

Solange Ihr Profil öffentlich ist, kann Ihnen jeder Nachrichten senden. Sie brauchen dafür nicht Ihre Zustimmung. Wenn Sie das nervig finden, gibt es eine ausgezeichnete Lösung. Bei einem privaten Profil können nur Ihre Follower Ihnen direkt Nachrichten senden und Sie müssen Follower genehmigen. So machen Sie Ihr Profil privat. Denke daran, dass Creator-Konten nicht privat sein können.

Android und iOS

  1. Öffnen Sie die Instagram-App.

  2. Gehen Sie zu Ihrem Profil, indem Sie auf Ihr Profilsymbol tippen.

  3. Tippen Sie auf das Hamburger-Menü (drei horizontale Linien).

  4. Zapfhahn Einstellungen.

  5. Auswählen Privatsphäre.

  6. Drehe den Schalter neben Privater Account.

Desktop

  1. Gehen Sie zu Instagram.com und melden Sie sich an.

  2. Klicken Sie auf Ihr Profilsymbol in der oberen rechten Ecke des Browsers.

  3. Auswählen Einstellungen

  4. Navigieren Sie zu Privatsphäre und Sicherheit im linken Panel.

  5. Oben auf dem Bildschirm unter Konto Privatsphäre, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Privater Account.

Benachrichtigungen deaktivieren

Okay, Sie können Direktnachrichten also nicht vollständig deaktivieren. Wenn Sie jedoch Benachrichtigungen stören, können Sie diese sehr schnell deaktivieren.

Android und iOS

  1. Tippen Sie auf Ihr Profilsymbol.

  2. Zapfhahn 'Ihre Aktivität.’

  3. Navigieren Sie zu „Zeit' Tab.

  4. Auswählen 'Benachrichtigungseinstellungen.’

  5. Wenn Sie Benachrichtigungen nur für Direktnachrichten deaktivieren möchten, tippen Sie auf ‘Direktnachrichten‘ und passen Sie die Einstellungen an.

  6. Wenn Sie alternativ alle Benachrichtigungen deaktivieren möchten, schalten Sie den Schalter neben "Alles pausieren.’

Wie Sie sehen, können Sie Benachrichtigungen für verschiedene Instagram-Funktionen pausieren.

Machen Sie Ihr Profil privat auf dem Desktop

  1. Gehe zu deinem Instagram-Profil

  2. Gehe zu 'Einstellungen.’

  3. Auswählen 'Mitteilungen‘ im Panel links

  4. Scrollen Sie nach unten zu „Instagram-Direktanfragen.’

  5. Auswählen aus

Leider sind die Desktop-Optionen begrenzt. Wenn Sie eine bessere Anpassung wünschen, verwenden Sie Ihr Mobil-/Tablet-Gerät.

Deaktivieren von Story-Antworten

Eine der einfachsten Möglichkeiten für Personen, Ihnen Direktnachrichten auf Instagram zu senden, besteht darin, auf eine von Ihnen gepostete Geschichte zu antworten. Sie können dies direkt tun, indem sie auf die Schaltfläche unten in der geposteten Geschichte klicken. Glücklicherweise kann diese Funktion ziemlich einfach deaktiviert werden.

Android und IOS

1: Tippen Sie auf Ihr Profilsymbol.

2: Gehe zu Einstellungen.

3: Wählen Sie "Privatsphäre."

4: Tippen Sie auf "Geschichte"

5: Drücken Sie "Aus" unter dem „Antworten und Reaktionen zulassen“ Abschnitt.

Ablehnende Nachrichten

Wenn Ihnen jemand, dem Sie nicht folgen, eine Nachricht sendet, landet die Direktnachricht nicht direkt in Ihrem Posteingang. Sie werden benachrichtigt (sofern Sie diese Option nicht deaktiviert haben), aber die Nachricht landet im Nachrichtenanfragen Registerkarte, damit die Person nicht sieht, ob Sie die Nachricht gelesen haben. Direktnachrichten auf der Registerkarte Nachrichtenanfragen können akzeptiert oder abgelehnt werden. Wenn Sie eine solche Nachricht akzeptieren, wird sie in Ihren Posteingang übertragen. Wenn Sie die Anfrage ablehnen, wird die Nachricht gelöscht.

Das Coole an dieser Funktion ist, dass Sie mehrere dieser Anfragen gleichzeitig löschen können. Wenn Sie viele solcher Anfragen erhalten, tippen Sie einfach auf ‘Alles löschen‘ und alle Anfragen werden gelöscht.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Posteingang, indem Sie auf das Pfeilsymbol für Direktnachrichten tippen/klicken.

  2. Wähle aus 'Nachrichtenanfragen‘-Tab (wenn Sie im Moment keine Anfragen haben, wird der Tab nicht angezeigt).

  3. Tippen/Klicken Sie auf ‘Alles löschen.’

Häufig gestellte Fragen

Kann ich nur bestimmte Konten für das Senden einer Direktnachricht auf Instagram blockieren?

Sie können ein Konto nicht daran hindern, Ihnen eine DM zu senden, ohne dem Konto nicht mehr zu folgen und Ihr Profil als privat zu kennzeichnen. Wie bereits erwähnt, kann sich das Einschränken/Blockieren eines Kontos jedoch als guter Workaround erweisen.

Wie lange dauert die DM-Sperre auf Instagram?

Wenn Sie jemanden blockieren, bleibt er blockiert, bis Sie ihn entsperren. Um ein Konto zu entsperren, navigieren Sie zum gewünschten Instagram-Profil und Sie sehen eine Funktion zum Entsperren. Tippen Sie auf und bestätigen Sie die Entsperrung, indem Sie auf Entsperren tippen. Auf dem Desktop funktioniert es genauso

Hat Instagram DM ein Limit?

Offiziell gibt es kein Limit für das Senden von Nachrichten. Ein Konto wird jedoch 24 Stunden lang für das Senden weiterer Nachrichten gesperrt, nachdem an einem einzigen Tag 50-100 DMs gesendet wurden. Das Konto wird jedoch nicht gesperrt – es kann nur einen Tag lang keine Nachrichten senden. Instagram hat dieses Limit eingeführt, um dem Missbrauch dieser Funktion entgegenzuwirken.

Verfallen Instagram-Direktnachrichten?

Wenn Sie ein Foto auf Instagram senden und nicht den Modus auswählen, in dem das Foto im Chat bleiben kann, läuft das Foto ab und wird gelöscht, nachdem es gesehen wurde. Bei den Direktnachrichten von Instagram ist dies jedoch nicht der Fall. Im Gegensatz zu Snapchat speichert Instagram Ihren gesamten Chatverlauf. Wenn Sie jedoch einen Chat löschen, wird dieser Verlauf gelöscht.

Löscht das Blockieren von jemandem auf Instagram DMs?

Obwohl die Person, die Sie blockiert haben, keine Nachrichten erhält, die Sie versuchen, ihr zu senden, und sie nicht auf Ihr Profil zugreifen oder Ihnen eine Direktnachricht senden kann, wird der Chat-Verlauf nicht gelöscht. Wenn Sie die Person jemals entsperren, bleibt der Chatverlauf intakt. Vorausgesetzt natürlich, Sie haben den Chat nicht gelöscht.

Einpacken

Obwohl Sie Direktnachrichten auf Instagram nicht wirklich vollständig deaktivieren können, können Sie einige Abhilfemaßnahmen ergreifen, die für Sie möglicherweise funktionieren. Betrachten Sie Ihre Optionen und probieren Sie die hier erwähnten Methoden aus.

Hoffentlich hat Ihnen dieser Leitfaden geholfen. Obwohl die Lösung nicht offensichtlich und direkt ist, sind wir zuversichtlich, dass eine dieser Lösungen für Sie funktioniert. Wenn Sie weitere Fragen haben oder der Meinung sind, dass wir etwas nicht erwähnt haben, teilen Sie uns dies im Kommentarbereich unten mit.