So verwenden Sie Chromecast: Alles, was Sie wissen müssen

  • So verwenden Sie Chromecast: Alles, was Sie wissen müssen
  • Die 20 besten Chromecast-Apps des Jahres 2016
  • So verbessern Sie die Chromecast-Leistung
  • So verwenden Sie Chromecast, um Ihren Bildschirm zu spiegeln
  • So verwenden Sie Chromecast zum Spielen von Spielen
  • So verwenden Sie Chromecast zum Streamen von Audio
  • So schalten Sie Ihren Chromecast aus
  • So streamen Sie den VLC-Player auf Chromecast
  • So verwenden Sie Chromecast ohne WLAN
  • So setzen Sie Ihren Chromecast zurück
  • Chromecast-Tipps und -Tricks

Google Chromecast ist eine wunderbar einfache Möglichkeit, Video und Audio nahtlos von Ihrem Smartphone, Tablet, Computer oder Smart-Gerät an Ihren Fernseher zu senden, egal wo sich dieser im Haus befindet. Um die Dinge noch besser zu machen, ist Chromecast wunderbar günstig und einfach zu erwerben und zu verwenden.

So verwenden Sie Chromecast: Alles, was Sie wissen müssen

Solange Ihre Auswahl an Apps Chromecast-Unterstützung umfasst, Sie den Chrome-Browser verwenden oder Ihr Smart-Gerät Google Cast unterstützt, können Sie über Chromecast praktisch alles an Ihren Fernseher senden. Sie können sogar den Bildschirm Ihres Geräts auf Ihren Fernseher spiegeln, wenn Sie lieber ein Großbilderlebnis haben möchten.

Darüber hinaus können Gäste Ihren Chromecast dank des Gastmodus verwenden. Jeder, der sich innerhalb von 10 m Entfernung vom Chromecast befindet und über die Google Cast/Home-App verfügt, kann Inhalte von seinem Telefon oder Gerät an den Streamer übertragen. Alternativ können Sie ihn als Benutzer einrichten, indem Sie ihm die vierstellige PIN geben, die Sie in den Einstellungen der App auf seinem Gerät finden.

So richten Sie Chromecast ein

Der erste Schritt zur Verwendung eines Chromecasts besteht darin, einen zu erwerben (das mag offensichtlich klingen und Sie haben wahrscheinlich bereits einen, wenn Sie hier sind). Wenn Sie keinen haben oder auf dem Markt nach einem neuen sind, können Sie das Neueste und Beste bei Amazon für etwa 70 US-Dollar erhalten. Wenn Sie mit einem etwas älteren (aber immer noch großartigen) Modell zufrieden sind, können Sie es online für etwa 35 US-Dollar finden.

Chromecast funktioniert über WLAN und stellt eine Verbindung zu Ihren anderen Geräten her, die sich im selben WLAN-Netzwerk befinden. Das erste, was Sie tun müssen, um loszulegen, ist, Ihr Gerät an Ihren Fernseher anzuschließen. Dann können Sie den einfachen Einrichtungsprozess starten:

„Google-Startseite“ herunterladen

Laden Sie mit Ihrem Smartphone die für iOS und Android verfügbare Google Home App herunter.

Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an und klicken Sie auf "Erste Schritte".

Klicken Sie auf „Neue Geräte einrichten“

Klicken Sie auf „Weiteres Zuhause erstellen“ und dann auf „Weiter“.

Gib deinem Zuhause einen Spitznamen und eine Adresse

Klicken Sie auf „Chromecast“, wenn die App Ihr ​​Gerät nicht finden konnte

Wenn Ihre Google Home App Ihren Chromecast nicht gefunden hat, überprüfen Sie Ihre Verbindungen und vergewissern Sie sich, dass die Leuchtanzeige leuchtet. Überprüfen Sie, ob das Gerät mit der Google Home App mit dem WLAN verbunden ist. Befolgen Sie die Verbindungsaufforderungen in der App, um die Einrichtung abzuschließen.

Das „Besetzungs“-Symbol

Nachdem Sie nun alles eingerichtet haben, können Sie mit dem Casting beginnen. Sie können dies mit so vielen Geräten tun, dass wir nicht alle abdecken können, also machen wir Sie zuerst mit dem "Casting-Symbol" vertraut.

Dies ist das „Cast“-Symbol

Jedes Mal, wenn Sie dieses Symbol auf jedem Gerät sehen, können Sie darauf klicken oder tippen, um die Option zum Streamen von Inhalten auf Ihren Chromecast aufzurufen (naja, fast "alle", aber hier ist eine Liste kompatibler Apps für Sie). Sie werden es auf allem sehen, von Facebook-Videos bis hin zu Netflix-Inhalten. Wenn Sie versuchen, von Ihrem Telefon, Computer oder Tablet zu streamen, suchen Sie dieses Symbol, um zu beginnen.

So streamen Sie von Google Chrome

Google Chrome macht es ganz einfach, Inhalte zu streamen, also beginnen wir hier. Rufen Sie Ihren Webbrowser auf und besuchen Sie die Website, die Sie auf Ihrem Fernseher anzeigen möchten. Wir verwenden Netflix als unser Beispiel, aber Sie können jede Website verwenden, die Ihnen gefällt.

Klicken Sie auf die drei vertikalen Linien in Chrome

Klicken Sie auf "Cast"

Klicken Sie auf Ihren Chromecast

Wähle deine Quelle

Sie können wählen, ob Sie die Registerkarte, den gesamten Desktop oder nur eine Datei übertragen möchten. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, werden die Inhalte, die Sie streamen, automatisch auf Ihrem Fernseher angezeigt. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie einfach auf das Symbol "Cast" in der oberen rechten Ecke Ihres Webbrowsers.

Aus Apps streamen

Egal, ob Sie Netflix, PlutoTV, Spotify oder andere beliebte Apps verwenden, die Sie direkt von Ihrem Gerät auf Ihren Chromecast übertragen können. Sehen wir uns einige der beliebtesten an:

Verwenden Sie Chromecast, um Netflix zu streamen

Bei Netflix befindet sich das Symbol oben rechts auf dem Bildschirm. Drücken Sie zum Streamen auf das Symbol, wählen Sie Ihren Chromecast aus dem nächsten Feld aus und – nach einer kurzen Verzögerung – wird das Video auf Ihrem Fernseher abgespielt.

Das „Cast“-Symbol befindet sich hier in der unteren linken Ecke.

Verwenden Sie Chromecast, um Spotify zu streamen

Liebesmusik? Mit der Spotify App können Sie Ihre Musik direkt auf Ihren Chromecast streamen. Sie haben keinen Lautsprecher, der Musik laut genug für Sie abspielt? Warum nicht den Fernseher benutzen?

Spotify ist eine dieser Apps, die nicht über das traditionelle Besetzungssymbol verfügen. Stattdessen befindet sich unten links ein Lautsprecher-/TV-Symbol. Tippen Sie darauf und wählen Sie "Chromecast".

Mein Besetzungssymbol fehlt? Was kann ich tun?

Wenn Sie das Besetzungssymbol mit der App oder sogar einem Webbrowser nicht finden können, können Sie einige Dinge tun.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Gerät mit demselben WLAN-Netzwerk wie Ihr Chromecast verbunden ist. Öffnen Sie die Google Home App und überprüfen Sie Ihre WLAN-Quelle.

Stellen Sie zweitens sicher, dass Ihr Browser oder die von Ihnen verwendete App auf dem neuesten Stand ist. Die Option zum Streamen wird nicht angezeigt, wenn Sie veraltete Software verwenden.

Kann ich den Bildschirm meines Telefons auf Chromecast übertragen?

Ja, wenn Sie ein Android-Benutzer sind. Öffnen Sie die Google Home App auf Ihrem Android-Gerät und tippen Sie auf Ihren Chromecast. Tippen Sie auf "Meinen Bildschirm übertragen" und der Bildschirm Ihres Telefons wird auf Ihrem Fernseher angezeigt.

Stellen Sie einfach sicher, dass Ihre Mikrofonberechtigungen in den Einstellungen des Telefons aktiviert sind und Sie mit demselben WLAN wie Ihr Chromecast verbunden sind, damit dies funktioniert.

Ist Chromecast zum Streamen mit Kodi kompatibel?

Ja, diejenigen, die ein Kodi-kompatibles Gerät (wie Android oder PC) verwenden, können Inhalte mit ihrem Chromecast streamen