So ändern Sie Ihren Tipp auf DoorDash

Zusteller, Restaurants und Kunden verwenden alle die DoorDash-App. Wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben, können Sie ein Trinkgeld (ein Trinkgeld) hinzufügen, bevor Ihre Lieferung eintrifft. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie die Menge ändern, bevor Sie Ihre Bestellung aufgeben, und wie Sie sie ändern können, nachdem das Essen geliefert wurde. Es gibt eine Vielzahl von Regeln zur Spitzenanpassung, und wir werden die wichtigsten in diesem Artikel behandeln.

Wie ändere ich den Trinkgeldbetrag?

Wenn Sie Ihre Checkout-Seite erreichen, tippen Sie nicht auf "Bestellung aufgeben". Auf diesem Bildschirm gibt es eine Funktion, mit der Sie die Trinkgeldmenge einstellen können. Nehmen Sie hier Ihre Änderung vor, und wenn Sie sich sicher sind, wie viel Sie als Trinkgeld geben möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche „Bestellung aufgeben“.

Tür Dash Tip Cart

Es ist ziemlich seltsam, dass das Unternehmen Sie um ein Trinkgeld bittet, bevor Sie Ihren Service erhalten. Ein Trinkgeld soll die Zufriedenheit darstellen, die Sie mit dem Service empfinden, und Sie haben es noch nicht erhalten. Daher ist das Trinkgeld eher eine Geste als ein Dankeschön.

Warum muss ich vor dem Service ein Trinkgeld auswählen?

Denn die App verarbeitet Ihre Zahlung in einem Rutsch. Wenn Sie nach der Transaktion Trinkgeld geben, müssten Sie zwei Zahlungen für eine Leistung autorisieren.

Dies ist nicht nur unbequem für Sie, sondern kostet das Unternehmen auch doppelt so viel an Zahlungsabwicklungsgebühren. Das Unternehmen spart Geld bei der Zahlung, wenn es in einer Sitzung erledigt wird.

Kann ich das Trinkgeld nach der Lieferung ändern?

Nachdem Sie den Service erhalten und der Dasher gegangen ist, haben Sie bereits bezahlt. Das bedeutet, dass Ihr Zahlungsautor Ihre Zahlung für die Leistung und Ihr Trinkgeld bereits zweckgebunden hat.

Da die Zahlung bereits in Arbeit ist, müssen Sie sich in Ermangelung eines besseren Ausdrucks an DoorDash wenden und ihn ändern lassen. Auf der DoorDash-Website oder -App gibt es keine Funktion, mit der Sie diese Transaktion manuell ändern können. Sie müssten eine Reklamation beim Unternehmen einreichen und sich an die Kundendienstabteilung von DoorDash wenden.

Einen Anspruch bei DoorDash einreichen

Um Ihr Trinkgeld zu ändern, müssen Sie die DoorDash-Website besuchen oder die DoorDash-App verwenden und einen Antrag stellen. Diese Aktion führt Sie zur Seite „Kundensupport kontaktieren“, auf der Sie erklären müssen, dass Sie Ihren Tipp ändern möchten. Gehen Sie zur Kundensupport-Seite und füllen Sie das Formular aus.

Kontaktiere den Kundenservice

Sie müssen Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer angeben. Sie müssen sich nicht anmelden, um das Kontaktformular des Kundensupports zu verwenden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie denselben Namen verwenden, den Sie bei der Anmeldung bei DoorDash verwendet haben. Dasselbe gilt für Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer, da diese Ihre Daten mit Ihrem Konto abgleichen müssen.

Die benötigte Kategorie ist „Support nach der Lieferung“ und die Unterkategorie ist „Dasher-Tipp anpassen“.

Geben Sie eine Beschreibung und Erklärung

DoorDash hat das Recht, Ihre Anfrage zur Änderung des Trinkgeldbetrags abzulehnen, wenn sie Ihren Grund als leichtfertig oder unangemessen erachten. Geben Sie daher eine angemessene und verständliche Erklärung für die Reduzierung des Trinkgeldes.

Gemäß den DoorDash-Geschäftsbedingungen haben sie das Recht, Ihre Nachricht zu ignorieren und anzufordern, wenn sie übermäßig aggressiv, bedrohlich oder obszön oder unlautere Beleidigungen enthält. Du könntest den Dasher zum Beispiel „einen rasenden inkompetenten Dasher“ nennen, aber du könntest ihn nicht und „einen rasenden inkompetenten [rassistischen] Dasher“ nennen.

Das Unternehmen kann auch das Recht verweigern, das Trinkgeld Ihres Dashers zu erhöhen. Wenn Sie beispielsweise darum bitten, den Betrag von 3 USD auf 3,25 USD zu erhöhen, kann dies ablehnen, da die Kosten für die Änderung den angebotenen Betrag nicht wert sind.

Wie lange dauert es, den Trinkgeldbetrag zu ändern?

Das Absenden des Formulars dauert Minuten, aber der gesamte Vorgang dauert länger. Diese Arten von Kundensupportkontakten werden priorisiert, da es sich um Geld handelt, was bedeutet, dass es eine zeitliche Begrenzung gibt. In den meisten Fällen, wenn die Spitzenverstellung genehmigt wird (keine Garantie), geschieht dies innerhalb von 24 Stunden an einem Werktag.

Kurz gesagt, eine Trinkgeldanpassung wird durchgeführt, bevor eine ACH-Transaktion (Automated Clearing House) erfolgen kann. Automatisierte Clearinghäuser bewegen Geld nach Feierabend oder am Ende der Arbeitszeit und nur an Werktagen. Wenn Sie also Ihre Trinkgeldanpassung am Samstag vornehmen, werden Sie die Auswirkungen höchstwahrscheinlich erst am Dienstag auf Ihrem Bankkonto sehen.

Wie lange sollte ich warten, um einen Anspruch geltend zu machen?

Sie haben jederzeit das Recht, einen Anspruch geltend zu machen, aber die Genehmigung Ihres Antrags unterscheidet sich je nach verstrichener Zeit. Kurz gesagt, je früher Sie Ihren Anspruch geltend machen, desto wahrscheinlicher ist es, dass er geltend gemacht wird.

Wenn Sie am Tag des Eintreffens der Lieferung einen Anspruch geltend machen, stehen Ihre Erfolgsaussichten gut. Am Tag danach einen Anspruch geltend zu machen, ist ebenfalls in Ordnung, verringert jedoch Ihre Chancen. DoorDash passt die Spitze nicht rückwirkend an. Diese Regel ist vorhanden, damit Sie nicht versuchen können, sich an einem Dasher zu rächen.

Wenn Sie zum Beispiel im letzten Monat mehrmals vom gleichen Dasher Sachen geliefert haben, aber eines Nachts eine schlechte Erfahrung machen, können Sie nicht zurückgehen und alle Trinkgelder, die Sie diesem Dasher jemals gegeben haben, reklamieren. Sie können nur eine Änderung des Trinkgeldes für die letzte Lieferung beantragen.

Tipp, was Sie für angemessen halten

Wie bereits erwähnt, müssen Sie bei DoorDash einen Antrag stellen, da Ihre Zahlung bereits vom Zahlungsabwickler und Ihrem Kontoadministrator zweckgebunden wurde. Außerdem möchte DoorDash, dass Sie einen Anspruch geltend machen, da die Änderung möglicherweise auf eine unangenehme Erfahrung zurückzuführen ist.

Haben Sie schon einmal Ihren Tipp mit DoorDash geändert? War es, weil Sie einen ausgezeichneten Service erhalten haben und das Trinkgeld erhöhen wollten? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen mit der DoorDash-Tippfunktion in den Kommentaren unten mit.