So fetten Sie Text auf Facebook

Ein durchschnittlicher Facebook-Nutzer sichtet jeden Tag Hunderte von Posts und Kommentaren und registriert die meisten davon kaum. Wenn Sie auf Ihre Beiträge, Kommentare, Notizen und Chats aufmerksam machen möchten, müssen Sie sie hervorheben. Eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, Text hervorzuheben, besteht darin, ihn in Ihren Kommentaren und Beiträgen fett zu formatieren.

Lassen Sie uns untersuchen, wie Sie Ihre Beiträge fett formatieren und hervorheben können.

Fetter Text in Facebook mit Notizen

Facebook Notes gibt es ab 2020 nicht mehr, aber es gibt auch andere Möglichkeiten, Text auf Facebook fett zu formatieren. Notizen verfügten über eine native Unterstützung für Fettdruck sowie die Kursivisierungsfunktion. Vorhandene Facebook-Notizen wurden beibehalten, Sie können jedoch keine neuen erstellen.

Dieser Abschnitt wurde absichtlich verlassen (aber natürlich bearbeitet), um darauf hinzuweisen, dass Notizen keine Option mehr waren, um Text in Facebook fett zu formatieren.

Facebook-Benutzer müssen Apps und Websites von Drittanbietern verwenden, die für alle anderen fettgedruckten Zwecke Unicode-Text generieren können, der für Facebook geeignet ist.

Apps von Drittanbietern für fetten Facebook-Text

Da Facebook Notes verschwunden ist, sind Apps von Drittanbietern eine ausgezeichnete Lösung für fettgedruckten Facebook-Text.

Verwenden Sie YayText, um Facebook-Text fett zu formatieren

YayText ist eine Lösung, die am zuverlässigsten und konsistentesten ist.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Status-Update auffällt oder mehr Aufmerksamkeit auf eine für Sie wichtige Angelegenheit lenkt, sollten Sie versuchen, ausgewählte Teile des Textes mit YayText fett zu formatieren.

So funktioniert das:

  1. Gehen Sie zu Ihrem Facebook-Profil.

  2. Klicken Sie auf die "Was haben Sie auf dem Herzen?" Kasten.

  3. Schreiben Sie Ihren Status, aber veröffentlichen Sie ihn noch nicht.

  4. Wählen Sie einen Teil des Textes aus, den Sie fett formatieren möchten, und drücken Sie „Strg+C“ unter Windows oder „Befehl + C“ in Mac, um es zu kopieren. Sie können auch mit der rechten Maustaste klicken und auswählen "Kopieren" in Windows oder tippen Sie mit zwei Fingern und wählen Sie "Kopieren" im Mac.

  5. Öffnen Sie die YayText-Seite zum Generieren von fettem Text in einem neuen Tab.

  6. Fügen Sie den ausgewählten Text in das Feld "Ihr Text" des Generators ein.

  7. Der Generator bietet Ihnen mehrere Möglichkeiten, Ihren Text anzupassen. Die beiden oberen werden nur den Text fett gedruckt. Wählen Sie zwischen den Optionen Serif und Sans. Klicken Sie auf die "Kopieren" Schaltfläche neben Ihrer Auswahl.

  8. Gehen Sie zurück zu Facebook, klicken Sie mit der rechten Maustaste (Windows/Linux) oder tippen Sie mit zwei Fingern (Mac) auf den ausgewählten Text. Auswählen "Paste" aus dem Dropdown-Menü. Das Endergebnis sollte so aussehen:

  9. Hit the "Teilen" Schaltfläche, um Ihren Beitrag zu veröffentlichen.

Jetzt sollte Ihr Beitrag mit dem fett gedruckten Text veröffentlicht werden, den Sie von YayText kopiert haben.

Fetter Text im Profil

Wenn Sie bestimmte Eigenschaften oder Fakten über Sie im Abschnitt „Über Sie“ Ihres Profils hervorheben möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Navigieren Sie zu Ihrem Profil.

  2. Klicken Sie auf die „Biografie hinzufügen“ Link im Intro-Bereich.

  3. Schreiben Sie Ihre Biografie, aber veröffentlichen Sie sie noch nicht.

  4. Wählen Sie einen Teil Ihrer Beschreibung aus und "Kopieren" es.

  5. Öffnen Sie den YayText-Generator für fetten Text in einem neuen Tab.

  6. "Paste" Ihre Auswahl in das Feld Ihr Text ein.

  7. Klicken Sie auf eine der fett gedruckten Optionen. Denken Sie daran, dass die Sans-Option am besten mit Facebook kompatibel ist.

  8. Gehen Sie zurück zu Ihrem Facebook-Profil und ersetzen Sie den Text, den Sie auf YayText fett gedruckt haben. Das Endergebnis könnte so aussehen:

  9. Hit the "Speichern" Taste.

Fetter Text in Kommentaren

YayText ermöglicht es Ihnen auch, Text in Facebook-Kommentaren fett zu formatieren. Befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Worte hervorzuheben:

  1. Suchen Sie nach einem Beitrag, den Sie kommentieren möchten.

  2. Klicke auf "Schreibe einen Kommentar" und schreiben Sie Ihren Kommentar. Wie in den vorherigen Tutorials, poste es noch nicht.

  3. Wählen Sie und Kopieren der Teil Ihres Kommentars, der in Fettschrift angezeigt werden soll.

  4. Öffnen Sie den Fettschriftgenerator in einem neuen Tab.

  5. "Paste" Ihre Auswahl in die "Dein Text" Kasten.

  6. Klicken Sie auf eine der angebotenen Optionen. Ihr Text wird nun in die Zwischenablage kopiert und kann in Ihren Kommentar eingefügt werden.

  7. Gehen Sie zurück zu Facebook und ersetzen Sie den ausgewählten Text durch seine fett gedruckte Version. Es sollte ungefähr so ​​aussehen:

  8. Drücken Sie "Eintreten" um Ihren Kommentar zur Diskussion hinzuzufügen.

Fetter Text im Facebook-Chat

Schließlich können Sie mit YayText Text in Ihren Facebook-Chats fett formatieren. So überraschen Sie Ihre Freunde mit kühnen Aussagen und Kommentaren.

  1. Öffnen Sie ein Chat-Fenster.

  2. Schreiben Sie Ihren Beitrag, aber drücken Sie nicht die Eingabetaste.

  3. Wählen Sie einen Teil des Kommentars aus, der fett dargestellt werden soll. Kopieren es.

  4. Öffnen Sie die YayText-Seite zum Generieren von fettem Text in einer anderen Registerkarte.

  5. Fügen Sie Ihre Auswahl in die ein "Dein Text" Kasten.

  6. Wählen Sie eine der angebotenen Optionen aus. Klicken Sie auf die "Kopieren" Knopf daneben.

  7. Gehen Sie zurück zu Facebook.

  8. Ersetzen Sie den Text in Ihrer Chatnachricht. Unser Ergebnis sieht so aus:

  9. Hit the "Senden" Taste oder drücken Sie "Eintreten" auf Ihrer Tastatur.

Mit den oben genannten Verfahren können Sie bestimmten Text mit einer Drittanbieter-App fett formatieren, indem Sie den Text kopieren, in die Textänderungs-App einfügen und dann die Ergebnisse an der gewünschten Stelle in Facebook einfügen. Neben YayText gibt es viele andere Apps für Fettdruck, die stilisierten Text auf unterschiedliche Weise liefern, z. B. Fsymbols. Für mobile Apps ist Fontify eine gute Lösung.

Gib ihnen ein Stück deiner Meinung

Fettgedruckte Kommentare oder Abschnitte eines Beitrags können die Aufmerksamkeit auf eine Angelegenheit lenken, die für Sie wichtig ist. Verwenden Sie sie jedoch sparsam. Häufige Anwendung kann die Wirkung verringern.

Sind Ihre Facebook-Posts, Kommentare und Chat-Nachrichten fett gedruckt?