So erstellen Sie einen Screenshot auf einem Mac: Nehmen Sie Ihren Bildschirm auf einem MacBook oder Apple Desktop auf

Wenn Sie Ihren Apple-Computer für Transaktionen, Lieferungen oder Finanzangelegenheiten verwenden, ist das Erstellen von Screenshots eine wichtige Fähigkeit, die Sie erlernen müssen. Ob es nun darum geht, Formulare und Daten nachzuweisen, wenn Sie eine zwielichtige Internetverbindung haben, oder einfach nur, um Ihren Rücken zu schützen, zu wissen, wie man Screenshots auf Ihrem Mac macht, ist sowohl am Arbeitsplatz als auch im täglichen Leben nützlich.

So erstellen Sie einen Screenshot auf einem Mac: Nehmen Sie Ihren Bildschirm auf einem MacBook oder Apple Desktop auf

Im Gegensatz zu Windows-PCs verfügen Apple MacBooks und Desktops nicht über eine dedizierte Schaltfläche für den Druckbildschirm, aber es ist eigentlich ziemlich einfach, Screenshots auf einem Mac zu machen, sobald Sie wissen, wie. Möchten Sie Ihren Bildschirm oder Ihre Fenster auf Ihrem MacBook oder Apple-Desktop-Computer aufnehmen?

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie einen Screenshot auf einem Mac erstellen.

So machen Sie Screenshots auf einem Apple Mac

Möglicherweise gibt es auf der Tastatur Ihres Macs keine spezielle Taste für Screenshots, aber das bedeutet nicht, dass dies besonders schwierig ist. Tatsächlich ist es einfach, Screenshots auf einem Mac zu machen, und es ist auch möglich, Bilder des gesamten Desktops, ausgewählter Fenster oder sogar eines vom Benutzer ausgewählten Bereichs aufzunehmen. So geht's:

So erstellen Sie einen Screenshot des gesamten Desktops auf einem Mac

  1. Wenn Sie ein Bild Ihres gesamten Desktops aufnehmen möchten, stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Desktop genau das anzeigt, was Sie aufnehmen möchten, und gehen Sie dann wie folgt vor.
  2. Halten Sie die Befehl Schlüssel, zusammen mit Schicht und die Zahl 3 Schlüssel (aufgeführt als Umschalt-Befehl (⌘)-3) auf der offiziellen Support-Seite.
  3. Wenn Sie es richtig gemacht haben, hören Sie das Geräusch eines Verschlusses – und das bedeutet, dass ein Screengrab gemacht wurde.
  4. Das Betriebssystem von Apple speichert Screenshots standardmäßig auf dem Desktop und versieht sie auch mit einem Zeitstempel. Wenn alles richtig funktioniert, finden Sie Ihre Screencaps auf dem Desktop im PNG-Format.
  5. Wenn Sie Ihren Screenshot lieber in der Zwischenablage statt auf Ihrem Desktop speichern möchten, fügen Sie Control zu den obigen Tastenkombinationen hinzu. Also drücke Steuerung, Schicht, Befehl und die Zahl 3 zur selben Zeit.

So erstellen Sie einen Screenshot eines Menüs auf einem Mac

  1. Halten Sie dieses Mal die Befehl Schlüssel und Schicht, und drücken Sie diesmal die Zahl 4 Schlüssel.
  2. Wenn Sie es richtig gemacht haben, sehen Sie, wie sich Ihr Maussymbol in ein Fadenkreuz verwandelt.
  3. Nachdem Sie das Fadenkreuz erhalten haben, können Sie den Bereich auswählen, den Sie aufnehmen möchten. Dazu müssen Sie nur klicken und über den gewünschten Bereich ziehen, obwohl Sie die . gedrückt halten Schicht, Möglichkeit oder Leertaste ändert die Funktionsweise des Auswahlwerkzeugs.
  4. Sobald Sie den gewünschten Bereich ausgewählt haben, lassen Sie Ihre Maus oder Ihr Trackpad los und Sie hören das gleiche Verschlussgeräusch wie zuvor.
  5. Sie finden dann Ihre auf dem Desktop gespeicherte Auswahl wieder im PNG-Format.

So erstellen Sie einen Screenshot eines Fensters auf einem Mac

  1. Um einen Screenshot von einem Fenster zu machen, müssen Sie zuerst gedrückt halten Befehl + Schicht + 4.
  2. Sobald dies erledigt ist, sollte Ihr Cursor zum Fadenkreuz wechseln, als ob Sie einen Bildschirmbereich zum Aufnehmen auswählen würden. Drücken Sie stattdessen die Leertaste, und das Fadenkreuz verwandelt sich in ein Kamerasymbol.
  3. Sie können dann mit dem Cursor auf ein beliebiges Fenster zeigen und darauf klicken, um den Inhalt des Fensters zu speichern.
  4. Wie bei allen anderen Screenshots speichert Ihr Mac die resultierenden Bilder im PNG-Format auf Ihrem Desktop – und er wird sie sogar mit einem Zeitstempel versehen.

So erstellen Sie einen Screenshot eines ausgewählten Bereichs auf einem Mac

  1. Klicken Sie auf einen Menütitel, um das Inhaltsverzeichnis anzuzeigen.
  2. Drücken Sie Umschalt + Befehl + 4 und der Zeiger verwandelt sich in ein Fadenkreuz.
  3. Ziehen Sie, um das Menü oder den Bereich auszuwählen, den Sie aufnehmen möchten.
  4. Lassen Sie Ihre Maus- oder Trackpad-Taste los und der Bereich innerhalb des ausgewählten Felds wird als Screenshot aufgenommen. Um abzubrechen, drücken Sie die Fliehen (Esc)-Taste, bevor Sie die Taste loslassen.
  5. Suchen Sie den Screenshot als .png-Datei auf Ihrem Desktop.

Screenshots und Mac

Das Erstellen von Screenshots auf einem Mac ist einfach. Unabhängig von Ihren Screenshot-Anforderungen verfügt der Mac über einen integrierten Hotkey. Mit ein paar einfachen Tastenkombinationen erhalten Sie einen hochwertigen Screenshot für Ihre Dokumente oder Aufzeichnungen.

Teilen Sie unten Ihre Gedanken und Erfahrungen mit MacBooks und Desktops mit.