Apex Legends: So schalten Sie die Zielhilfe ein oder aus

In einem FPS werden die meisten Schlachten davon entschieden, welcher Spieler das beste Ziel hat. Wenn Sie eine Maus und eine Tastatur verwenden, haben Sie normalerweise einen Vorteil gegenüber Controller-Spielern, was eine Herausforderung darstellt, das Spiel plattformübergreifend auszubalancieren. In Apex Legends werden Controller-Spieler mit einem integrierten Zielhilfesystem entschädigt, das Ihren Cursor leicht in Richtung des Ziels bewegt, auf das Sie zielen. Die Zielhilfe kann jedoch manchmal schief gehen und dazu führen, dass Sie auf ein anderes Ziel schießen als beabsichtigt.

Apex Legends: So schalten Sie die Zielhilfe ein oder aus

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Zielhilfe nicht das beste System für Sie ist, haben wir gute Nachrichten! Sie können die Zielhilfe in den Spieleinstellungen schnell deaktivieren. In diesem Artikel erfahren Sie, wie.

Wie deaktiviere ich die Zielhilfe in Apex Legends?

Wenn Sie eine Konsole verwenden oder einen Controller an den PC angeschlossen haben, erkennt das Spiel einen Controller und schaltet automatisch die Zielhilfe für Ihre Apex Legends-Spiele ein. Während die Zielhilfe insgesamt in der Regel positiv ist und den Spielern mehr hilft, als sie Probleme verursacht, bevorzugen einige möglicherweise einen natürlicheren Ansatz ohne KI-Hilfen. Zum Glück können Sie, wenn Sie einer dieser Spieler sind, die Zielhilfe auf zwei verschiedene Arten deaktivieren, die beide recht einfach sind.

Befolgen Sie diese Schritte, um die Zielhilfe in der erweiterten Steuerung zu deaktivieren:

  1. Öffnen Sie das Menü „Einstellungen“ des Spiels.

  2. Gehen Sie oben in den Reiter „Controller“.

  3. Scrollen Sie ganz nach unten. Eine der letzten Zeilen sollte „Advanced Look Controls…“ lauten. Öffnen Sie es.

  4. Scrollen Sie in den erweiterten Steuerelementen nach unten, bis Sie "Targeting Assistance" sehen. Stellen Sie diese Einstellung auf „OFF“.

  5. Wenn Sie die Zielhilfe später wieder aktivieren möchten, schalten Sie „Zielhilfe“ erneut ein.

Die erweiterten Look-Steuerelemente sind auch eine großartige Möglichkeit, Ihre Eingaben anzupassen und zu steuern, wie viel sich Ihr Charakter dreht, wenn Sie die Joysticks bewegen. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zum Basteln, sodass Sie einige Zeit damit verbringen können, sich mit dem Prozess vertraut zu machen.

Sie können den Schießstand verwenden, um die neuen Einstellungen ohne Zielhilfe zu testen. Für noch mehr Effekt können Sie das Osterei der Firing Range AI verwenden, um Dummys in bewegliche Kämpfer zu verwandeln, um einen besseren Eindruck eines echten Spiels zu erhalten.

Es gibt eine andere Methode, um die Zielhilfe zu deaktivieren, aber einige Spieler haben möglicherweise Schwierigkeiten, sich an diese Änderung anzupassen. Hier ist, was Sie tun müssen:

  1. Gehen Sie in die Controller-Einstellungen („Einstellungen“ > Registerkarte „Controller“).

  2. Stellen Sie den Schieberegler unter „Look Sensitivity“ auf 8 (den höchsten Wert).

Die höchste Empfindlichkeit unterscheidet sich nicht wesentlich von der niedrigeren (7), wobei der einzige bemerkenswerte Unterschied darin besteht, dass die Zielhilfe vollständig entfernt wird. Wenn Sie die Zielhilfe später wieder aktivieren möchten, ändern Sie die Einstellung auf einen anderen Wert als 8.

Das Spielen auf einer Konsole ohne Zielhilfe kann dazu führen, dass Sie einige Schüsse verpassen, die zuvor möglich waren. Mit einer Kombination aus schwächerer Hardware als PC und Zielhilfe als Genre-Grundnahrungsmittel, um ein wettbewerbsfähiges Gameplay zu gewährleisten, gelten Spieler ohne Zielhilfe normalerweise als benachteiligt. Wenn Sie sich jedoch dem Erlernen des Spiels widmen und über hervorragende Koordinations- und Controller-Einstellungen verfügen, sollten Sie in der Lage sein, die Lücke zu schließen.

Zusätzliche FAQ

Wie stark ist die Zielhilfe in Apex Legends?

Da die Zielhilfe hauptsächlich verwendet wird, um die Lücke zwischen Maus + Tastatur und Konsolenspielern zu schließen, halten einige Leute die Verwendung eines Controllers auf dem PC für das Beste aus beiden Welten. PCs verfügen meistens über eine bessere Hardware als Konsolen, sodass sie schärfere Grafiken und mehr Details anzeigen können, die das Zielen erleichtern. Dies bedeutet, dass die Verwendung eines Controllers mit seiner integrierten Zielhilfe Ihnen einen größeren Wettbewerbsvorteil verschaffen sollte, da er kleinere Zielabweichungen korrigiert.

Leider ist nicht alles gleich gebaut und die Zielhilfe ist keine Ausnahme. Tatsächlich ist die Zielhilfe eine Skala, die in Spieldateien von 0 bis 1 reicht (wobei 1 am stärksten ist), obwohl wir nicht ganz herausgefunden haben, wie viel „1“ bedeutet. Für die PC-Version ist die Zielhilfe auf 0,4 eingestellt, während die Konsolenversionen die Einstellungen von 0,6 verwenden. Diese Diskrepanz soll vermutlich den niedrigeren Grafikeinstellungen der Konsolen entgegenwirken.

Sollten Sie die Zielhilfe deaktivieren?

Zielhilfe ist ein heiß diskutiertes Thema nicht nur unter Apex-Spielern, sondern auch unter FPS-Enthusiasten im Allgemeinen. Es ist nicht für Maus und Tastatur verfügbar, was Konsolenspielern einen kleinen Vorteil verschafft. PC-Spieler denken vielleicht, dass es unfair ist, wenn eine Untergruppe von Spielern ein besseres Ziel erreicht. Die Kombination aus Maus und Tastatur verfügt jedoch immer noch über eine weitaus überlegene Rückstoß- und Bewegungssteuerung, um dies mehr als wettzumachen.

Wenn Sie sich fragen, ob Sie die Zielhilfe deaktivieren sollen, empfehlen wir dringend, unseren Anweisungen zu folgen und zumindest den Schießstand ohne Zielhilfe auszuprobieren. Sie sollten einen bemerkenswerten Unterschied darin sehen, wie Ihr Charakter auf Eingaben reagiert und wie viele Schüsse Sie treffen können.

Wie aktiviere ich die Zielhilfe bei Apex Legends?

Wenn Sie einen Controller zum Spielen des Spiels verwenden und noch keine Einstellungen vorgenommen haben, wird die Zielhilfe automatisch aktiviert.

Wenn Sie mit Maus und Tastatur spielen, können Sie die Zielhilfe nicht aktivieren.

Wie schalte ich meine Zielhilfe wieder ein?

Wenn Sie Ihre Controller-Einstellungen geändert haben, können Sie die Zielhilfe mit den gleichen Einstellungen wieder aktivieren. Aktivieren Sie für „Advanced Look Controls“ die Einstellung „Targeting Assistance“. Wenn Sie die „Look Sensitivity“ auf den maximalen Wert (8) gesetzt haben, drehen Sie die Einstellung einfach auf einen niedrigeren Wert zurück.

Kann man Apex Legends mit einem Controller spielen?

Wenn Sie das Spiel auf den Konsolen (PlayStation, Xbox oder Switch) spielen, besteht Ihre einzige Möglichkeit darin, einen Controller anzuschließen. Wenn Sie jedoch ein PC-Spieler sind, können Sie entweder mit einer Maus + Tastatur-Kombination oder mit einem Controller Ihrer Wahl spielen.

Wenn Sie einen Controller an einen PC anschließen, schaltet das Spiel die Zielhilfe ein, solange Sie nur mit dem Controller spielen. Es gibt keine Möglichkeit, das Spiel dazu zu bringen, die Zielhilfe neben einer Maus und einer Tastatur zu verwenden. Alle Änderungen, die es Ihnen ermöglichen, Ziele auf diese Weise automatisch zu sperren, sind Betrug.

Welchen Controller sollte ich für Apex Legends für PC verwenden?

Wenn Sie bereits über einen Konsolencontroller verfügen, empfehlen wir Ihnen, den zu verwenden, den Sie derzeit besitzen. Die meisten PS4-, PS5- und Xbox-Controller sind mit PCs kompatibel und verfügen über dedizierte Windows-Steuerungseinstellungen, um reibungslos vom Konsolen- zum PC-Gameplay zu wechseln.

Sobald Sie den Controller eingerichtet haben, können Sie Ihr Tastenlayout im Menü "Einstellungen" anpassen und die Zielhilfe deaktivieren, wenn Ihnen die Funktion nicht gefällt. Insgesamt empfehlen wir dringend, am PC mit Maus und Tastatur zu spielen und den Controller Konsolen zu überlassen. Da die Zielhilfe auf Konsolen stärker ist, haben sie einen leichten Vorteil gegenüber PC-Controller-Spielern.

Zielen Sie auf eine Zerstörung in Apex

Die Zielhilfe ist ein Grundnahrungsmittel des FPS-Genres, das in vielen Spielen auftaucht, um zwischen PC- und Konsolen-Gameplay zu balancieren. Wenn Sie glauben, dass Sie Ihre Gegner mit Maus und Tastatur auf einem Controller ohne die automatische Zielhilfe ausstechen können, können Sie es gerne ausprobieren und Ihre Ergebnisse melden.

Gefällt dir die Zielhilfe in Apex Legends? Ist das Feature sowohl für PC- als auch für Konsolenspieler fair? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.