So verwenden Sie Siri mit Ihren AirPods Pro

Das Erleben von Airpods Pro kann enorme Freude bereiten. Sie sind drahtlos, passen sich perfekt dem Ohr an und bieten überragenden Klang mit optionaler Geräuschunterdrückung. Wenn Sie kürzlich Airpods Pro erworben haben, möchten Sie sie wahrscheinlich unbedingt ausprobieren. Aber wie einfach ist es, sie in Kombination mit Siri zu verwenden?

So verwenden Sie Siri mit Ihren AirPods Pro

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie Siri mit Airpods Pro verwenden und geben Ihnen einige nützliche Tipps zum berühmten intelligenten Assistenten.

Entpacken und synchronisieren

Airpods Pro muss auf Ihrem iPhone eingerichtet werden, bevor Sie sie verwenden können. Da diese Kopfhörer und das iPhone vom gleichen Hersteller stammen und Apple sowohl seine Hardware als auch seine Software entwickelt, ist es keine Überraschung, dass die Einrichtung sehr einfach ist. Sobald sich Airpods Pro mit dem iPhone verbindet und Siri zuvor auf dem Telefon aktiviert wurde, können Sie den Assistenten sofort verwenden.

Airpods

So sieht der Einrichtungsprozess aus:

  • Öffnen Sie Ihre Airpods Pro-Box, lassen Sie die Kopfhörer drin und legen Sie sie in die Nähe Ihres iPhones. Ihr iPhone sollte entsperrt und auf dem Startbildschirm sein.
  • Warten Sie, bis das Setup-Popup angezeigt wird, und tippen Sie auf Verbinden. Gehen Sie alle Bildschirme durch.
  • Wenn Siri bereits auf Ihrem iPhone aktiviert ist, wird es automatisch für die Verwendung mit Ihren Airpods Pro aktiviert. Wenn Sie Siri noch nicht eingerichtet haben, werden Sie durch den Vorgang geführt.
  • Tippen Sie nach Abschluss der Einrichtung auf Fertig.

Im Gegensatz zu einigen früheren Versionen von Airpods ist die Pro-Version maximal kompatibel mit iPhone-Funktionen wie Siri. Mit dem oben beschriebenen minimalen Setup sollte alles perfekt funktionieren. Wenn Sie bei iCloud angemeldet sind, werden Ihre Airpods sogar automatisch für alle anderen Apple-Geräte eingerichtet, sofern diese unterstützt und mit Ihrer Apple-ID bei iCloud angemeldet sind.

Wenn Siri nicht antwortet

Es gibt Fälle, in denen Siri auf einige oder alle Befehle, die Sie über Ihre Airpods Pro geben, nicht reagiert. Wir werden verschiedene Gründe durchgehen, warum dies passieren könnte, und Ihnen zeigen, wie Sie damit verbundene Probleme beheben können.

Siri

Siri ist ausgeschaltet.

Vielleicht haben Sie Siri irgendwann ausgeschaltet und es vergessen, oder Sie haben noch nie das richtige Setup dafür durchlaufen. Um Siri wieder zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen, wählen Sie Siri & Suche und aktivieren Sie die Optionen „Auf „Hey Siri“ hören und Siri zulassen, wenn gesperrt. Wenn Sie den Assistenten noch nicht eingerichtet haben, werden Sie jetzt durch diesen Vorgang geleitet.

Suchen Sie nach Betriebssystem-Updates.

Apple-Benutzer, die es sich zur Gewohnheit machen, die neuesten Software-Updates zu ignorieren, können oft auf verschiedene Probleme mit der Funktionalität stoßen. Gleiches gilt für die Verbindung von Airpods Pro mit Ihrem iPhone oder anderen Apple-Produkten und die Verwendung von Siri über die Kopfhörer. Wenn Sie Probleme mit diesen Funktionen haben, suchen Sie nach Softwareupdates und installieren Sie diese, falls verfügbar.

Sprach- und Regionskompatibilität.

Wenn Ihr Gerät für eine nicht unterstützte Sprache oder Region eingerichtet ist, ist Siri möglicherweise nicht verfügbar. Sie können dieses Problem jedoch leicht beheben, indem Sie diese Einstellungen auf Ihrem Gerät ändern. Sehen Sie sich die Liste der Sprachen und Regionen an, in denen Siri verfügbar ist, und wählen Sie diejenige aus, die Ihnen am nächsten oder bequemsten ist.

Internetverbindung.

Siri benötigt eine Internetverbindung, um richtig zu funktionieren. Überprüfen Sie, ob Ihr WLAN eingeschaltet ist, ob Sie richtig eingeloggt sind, wenn es passwortgeschützt ist und ob die Verbindung derzeit funktioniert. Wenn Sie über Ihren Mobilfunkanbieter einen Internetzugang haben, stellen Sie sicher, dass der Dienst betriebsbereit ist.

Siri-Setup

Die erstmalige Einrichtung von Siri ist schnell und einfach. Wenn Sie es während der Airpods Pro-Synchronisierung übersprungen haben, möchten Sie die Einrichtung wahrscheinlich so schnell wie möglich durchführen. Bevor Sie mit der Einrichtung beginnen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie sich in einer geräuschfreien Umgebung befinden, da Ihr iPhone auf Ihre Stimme hören muss.

Befolgen Sie diese Schritte, um Siri einzurichten:

  1. Gehen Sie wie beim Einschalten des Assistenten zu Einstellungen und dann zu Siri & Suche. Schalten Sie auf „Hey Siri“ hören.
  2. Sie werden aufgefordert, auf Siri aktivieren zu tippen. Danach durchlaufen Sie den Schulungsprozess.
  3. Siri zu trainieren bedeutet, dass der Assistent lernen muss, Ihre Stimme zu erkennen. Nach einem Tonsignal werden Sie aufgefordert, mehrere Sätze zu sagen, und wenn Siri Sie richtig hört, wird ein Häkchen angezeigt.
  4. Tippen Sie am Ende des Trainings auf Fertig und die Einrichtung ist abgeschlossen.

Sobald alles funktioniert, können Sie Siri über Ihre Airpods Pro fragen und steuern. Sie können den Assistenten über den Sprachbefehl „Hey Siri“ aktivieren oder eine Touch-Aktivierung am Kopfhörer einrichten.

Flüstern in deinem Ohr

Airpods Pro sind hochwertige Kopfhörer, die alles besser klingen lassen, einschließlich Siris Stimme. Nachdem wir nun die wichtigsten Details zu Airpods Pro und deren Verwendung mit Siri erklärt haben, können Sie die Mischung aus hervorragender Funktionalität und perfektem Audioerlebnis genießen.

Wie haben Sie Siri für die Zusammenarbeit mit Airpods Pro eingerichtet? War der Prozess schnell und unkompliziert? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.