So fügen Sie Untertitel zu Kodi . hinzu

Bei der Menge an Inhalten, die Kodi sowohl über das Internet als auch durch Streaming von Ihrem lokalen Netzwerk oder Speicher abspielen kann, ist es offensichtlich, dass Kodi eine der besten Plattformen ist, die Sie für Ihre Medienanforderungen auswählen können, z. B. als Ersatz für das einst aktive Windows Media Center. Mit der Popularität von Kodi besteht eine gute Chance, dass einige Benutzer Untertitel benötigen oder wünschen.

So fügen Sie Untertitel zu Kodi . hinzu

Während Untertitel gut für Zuschauer mit Hörbehinderung sind, können Menschen Inhalte mit einer niedrigeren Lautstärke als normal ansehen, andere Sprachen besser interpretieren, das Gesagte durch dicke Akzente hören und erfundene Sprachen interpretieren (falls die Medien dies nicht tun) automatisch anzeigen).

Untertitel sind für viele Zuschauer ein notwendiger Teil der Unterhaltung, und zum Glück unterstützt Kodi das Herunterladen und Verwenden von Untertiteln mit Ihren Medien vollständig und unterstützt dies seit Kodi v13 „Gotham“. Sie müssen jedoch in Ihre Einstellungen eintauchen, um Untertitel zu aktivieren, und Sie benötigen ein Add-On, um sie aus dem Internet zu holen. So fügen Sie Ihrem Kodi-Client Untertitel hinzu.

Untertitel aktivieren

Um Untertitel im Standardwiedergabefenster herunterzuladen und anzuzeigen, muss Kodi die Untertiteloption auf Ihrem Gerät aktiviert haben, und wenn dies nicht der Fall ist, fügen Sie sie wieder der Software hinzu. Kodi erfordert, dass Untertitel aktiviert werden, bevor Sie sie zu Ihrer Plattform hinzufügen, um sicherzustellen, dass Benutzer nicht verwirrt sind, wenn heruntergeladene Pakete nicht angezeigt werden.

  1. Öffne Kodi und wähle das "Einstellungen" Symbol oben links im Display, um das Menü „Konfigurationen“ zu öffnen.
  2. Wählen Sie die allererste Option, „Spielereinstellungen“, um die Liste der Einstellungen für Ihren Kodi-Player zu öffnen.
  3. Scrollen Sie auf der linken Seite des Menüs in der Liste nach unten, bis Sie zu "Spracheinstellungen," Hier befinden sich die Optionen für die Untertiteleinstellungen.
  4. Suchen Sie im Menü den Untertitel Untertitel – er steht an zweiter Stelle in der Liste – und stellen Sie sicher, dass er auf eingestellt ist "Sprache des Originalstroms." Wenn Sie Inhalte in einer anderen Sprache ansehen möchten, können Sie diese Option alternativ so einstellen, dass eine einzelne Option unterstützt wird.
  5. Bei der Option zum Ändern der Schriftart ist die Standardeinstellung Arial, aber Sie können sie auf Teletext einstellen, wenn Sie Schwierigkeiten beim Lesen von Arial haben.
  6. Scrollen Sie nach unten zu den "Download Services"-Optionen, um zu bearbeiten, wie die Untertitelpakete auf Ihr Gerät heruntergeladen werden.
  7. Stellen Sie sicher, dass Ihre Untertitelspracheneinstellungen auf die Sprache(n) eingestellt sind, die Sie anzeigen möchten, sei es Englisch (Standardoption) oder eine andere Wahl. Englisch ist die Standardauswahl, aber Sie können bei Bedarf weitere Pakete hinzufügen.
  8. Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Download-Speicherort für Ihre Untertitelpakete festgelegt haben.
  9. Es gibt keine Schaltflächen "Übernehmen" oder "OK", also verlassen Sie die Einstellungen, bis Sie zum Hauptmenü von Kodi gelangen, und schon können Sie loslegen!

Hinzufügen eines Untertitel-Clients

Nachdem Sie die Untertiteleinstellungen für Ihre Plattform konfiguriert haben, müssen Sie ein Add-On für Kodi herunterladen, um sicherzustellen, dass Sie Untertitel auf Ihrem Gerät richtig verwenden können. Kodi ist darauf ausgelegt, für alle Arten von Apps und Add-Ons offen und zugänglich zu sein. Dies ist der Hauptgrund, warum die meisten Benutzer Kodi als ihren bevorzugten Media-Streaming-Dienst gewählt haben.

Kodi ermöglicht es Benutzern, sowohl genehmigte als auch Drittanbieter-Add-Ons zu ihrer Kodi-App hinzuzufügen, indem sie Repositorys verwenden. aber was die Untertitel angeht, brauchst du kein externes Repository. Kodi wird komplett mit einer großen Liste genehmigter und Standard-Apps geliefert, die Sie aus dem „Add-ons/Kodi Add-on-Repository“ hinzufügen können. So richten Sie ein Untertitel-Add-On für Kodi mit vordefinierten Quellen ein.

  1. Wählen Sie im Hauptmenü die Option „Add-ons“ von der linken Seite des Bildschirms.
  2. Klicken oder tippen Sie auf das Open-Box-Symbol (Untertitelbrowser) im oberen linken Teil des Displays, das Ihnen mehrere Optionen zum Hinzufügen neuer Apps zu Ihrem Client bietet.
  3. Verwenden Sie die bereits in Kodi verfügbaren Repositorys. Wählen Sie die dritte Option, „Aus Repository installieren.“
  4. Auswählen „Untertitel“ von der Liste. Es ist in alphabetischer Reihenfolge sortiert, sodass Sie die Option für Untertitel-Add-Ons am unteren Rand des Menüs finden.
  5. Laden Sie den gewünschten Untertiteldienst herunter, aber OpenSubtitles.org ist die empfohlene Wahl.

So verwenden Sie OpenSubtitles.org in Kodi

OpenSubtitles.org macht es einfach, Untertitel zu einer beliebigen Anzahl von Videos hinzuzufügen, sowohl lokal als auch gestreamt, und zwar auf jedem Gerät oder jeder Anwendung, in diesem Fall nämlich der Kodi-App. Das Add-on zeichnet Untertitel sowohl für Fernsehen als auch für Filme auf, sodass Sie die verfügbaren Optionen unabhängig von der Art von Medien verwenden können, die Sie gerade ansehen. Hier sind die Schritte, um Opensubtitles.org zu Kodi hinzuzufügen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im Hauptmenü von Kodi befinden und wählen Sie "Add-ons."
  2. Klicken oder tippen Sie auf "Symbol für geöffnetes Kästchen."
  3. Auswählen „Aus Repository installieren.“
  4. Klicke oder tippe auf "Untertitel."
  5. Klicken Sie auf die Option, um OpenSubtitles zu Ihrer Kodi-Plattform hinzuzufügen, und klicken Sie dann in der Menüoption auf Installieren.

  6. Nachdem OpenSubtitles nun auf Ihrem Gerät installiert ist, müssen Sie sich für ein Konto registrieren. Öffnen Sie Ihren Webbrowser und gehen Sie zu "opensubtitles.org" auf deinem Computer. Sie können auch besuchen „opensubtitles.com“, Dies ist die neueste Website, die jedoch noch in Arbeit ist.

  7. Klicken Sie auf „Registrieren“ und folgen Sie den Anweisungen.

Sobald Sie das Konto registriert haben, kehren Sie zu Kodi zurück und wählen Sie das "Konfigurieren" Symbol auf Ihrem Display. Wenn das Symbol für Konfigurieren ausgegraut ist, verlassen Sie einfach das Menü und rufen Sie die OpenSubtitles-Seite erneut auf. Im Konfigurationsmenü sehen Sie die Einträge für Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort; geben Sie sie ein und wählen Sie OK. Sobald OpenSubtitles zu Kodi hinzugefügt wurde, kehren Sie zum vorherigen Menü zurück, wo Sie dann zum Startmenü von Kodi zurückkehren können.

Aktivieren von OpenSubtitles

Sobald Sie OpenSubtitles zu Kodi hinzugefügt haben, müssen Sie nur noch sicherstellen, dass OpenSubtitles aktiviert ist und auf Ihrer Plattform ordnungsgemäß ausgeführt wird. Obwohl Sie das Add-On mit Kodi installiert haben, funktioniert es möglicherweise nicht richtig, bis Sie sichergestellt haben, dass die App in den Einstellungen aktiviert ist. Hier ist wie.

  1. Beginnen Sie, indem Sie auf das klicken oder tippen "Einstellungen" Zahnradsymbol erneut, um Ihre Einstellungen zu öffnen.
  2. Erneut auswählen „Spielereinstellungen“.
  3. Wählen Sie erneut Ihre Sprache aus dem Menü auf der linken Seite.
  4. Scrollen Sie noch einmal nach unten zur Einstellung „Download-Dienste“. Sie werden sehen, dass die Einstellungen von Kodi mit einigen neuen Optionen aktualisiert wurden.
  5. Zuvor hatte Ihre Instanz von Kodi keine Option zum Festlegen von Standarduntertiteln, da Sie die Untertiteloption nicht zur Plattform hinzugefügt haben. Jetzt, da OpenSubtitles.org in Kodi installiert ist, können Sie Ihre Standardeinstellungen für das Herunterladen von Untertiteln festlegen und ändern.

Es gibt vier Haupteinstellungen, die Sie in Kodi ändern müssen. Diese Optionen ermöglichen es Ihrem Gerät, Untertitel richtig anzuzeigen, je nachdem, wie Sie sie in Ihre Video-Feeds laden möchten.

Einstellung #1: „Pause bei der Suche nach Untertiteln“

Diese Einstellung ist standardmäßig aktiviert und ermöglicht Ihrem Kodi-Player, die Wiedergabe Ihres Videos anzuhalten, wenn Sie im Internet nach Untertiteln suchen. Das bedeutet, dass Sie keine Sendungen oder Filme verpassen, die Sie sich ansehen, ohne zuerst die Untertitel auf Ihrem Bildschirm zu haben. Möglicherweise müssen Sie nach der Auswahl von Inhalten einen kurzen Moment warten, bevor Sie sie anzeigen können. Wenn Sie diese Einstellung nicht aktivieren möchten, deaktivieren Sie sie, indem Sie den Schalter auf "Aus" Position.

Einstellung #2: „Erster Untertitel automatisch herunterladen

Diese Einstellung, standardmäßig deaktiviert , ermöglicht es Ihnen, das erste Angebot auf OpenSubtitles automatisch herunterzuladen, ohne es zuerst auswählen zu müssen. Die Option funktioniert gut für einen großen Teil der Mainstream-Inhalte, da sie brillant vorhersagt, welche Option Sie für Inhalte verwenden möchten, aber Sie müssen sich trotzdem anmelden, indem Sie den Schalter aktivieren "Untertitel automatisch herunterladen."

Einstellung #3: „Standard-TV-Show-Dienst und Standard-Film-Dienst“

Diese letzten beiden Einstellungen sind die wichtigsten in der Liste, die geändert werden müssen, da sie es Ihrem Gerät ermöglichen, Untertitel beim Anzeigen von Inhalten richtig zu unterstützen. Diese Einstellungen werden erst angezeigt, nachdem Sie eine Option zur Auswahl haben, und Sie können Ihren Standarduntertitelanbieter auswählen, wenn Sie Inhalte anzeigen. Für beide möchten Sie darauf klicken und die Verwendung aktivieren „OpenSubtitles.org“, oder andere Untertiteldienste, die Sie verwenden möchten. Wenn Sie zum ersten Mal einen Untertiteldienst hinzufügen, ist die Einstellung auf „Keine“ gesetzt, also stellen Sie sicher, dass Sie sie ändern, bevor Sie das Menü verlassen.

Sobald Sie die Einstellungen an Ihre Bedürfnisse angepasst haben, kehren Sie zum Kodi-Hauptmenü zurück.

***

Nachdem Sie Ihre Untertitel für die Arbeit mit OpenSubtitles eingerichtet haben, werden Sie feststellen, dass Videos, die Sie in Kodi abspielen, jetzt eine Option zur automatischen Suche nach Untertiteln mit dem Dienst haben.

Im Video-Feed erscheint in der Player-Benutzeroberfläche (UI) ein Untertitel-Symbol, mit dem Sie OpenSubtitles aus den Einstellungen auswählen können. Von dort aus können Sie die vorgeschlagenen Angebote automatisch laden oder manuell nach passenden Untertiteln suchen. Jetzt werden sie automatisch über die Benutzeroberfläche abgespielt und Sie können Untertitel endlich auf natürliche Weise in Kodi verwenden.

OpenSubtitles ist heute nicht der einzige zuverlässige Untertiteldienst auf dem Markt, aber einer der gebräuchlichsten. Mit der kostenlosen Registrierung können Sie Opensubtitles ganz einfach zu jedem Computer, Tablet oder Fernseher hinzufügen. Kodi ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Lieblingsfilme und -fernsehsendungen sowohl lokal als auch über ein Streaming-Netzwerk anzusehen. Nachdem Sie Ihrem Gerät jetzt Untertitel hinzugefügt haben, wird Ihre Lieblingsunterhaltung noch besser.