So fügen Sie einer Facebook-Story Musik hinzu

Facebook hat vielleicht ein bisschen spät mit dem Hinzufügen von jedermanns Lieblings-Social-Media-Funktion – Geschichten. Aber sie sind schon eine Weile hier. Und wie vorhergesagt, bieten Geschichten alle unterhaltsamen Optionen, wie das Hinzufügen von Musik.

So fügen Sie einer Facebook-Story Musik hinzu

Es gibt zwei Möglichkeiten, Musik zu einer Facebook-Story hinzuzufügen. Die erste ist nur die Musikgeschichte, die einen Künstler und einen Text enthält.

Und zum anderen fügen Sie einfach Musik zu einem Video oder einem Foto hinzu, das Sie mit Ihren Freunden teilen möchten.

Erstellen einer Musikgeschichte

Bevor Sie fortfahren, ist es wichtig zu erwähnen, dass Sie Geschichten auf Facebook nur mit der Facebook-App für Android oder iOS posten können, nicht mit Ihrem Computer.

Sie können Stories jedoch weiterhin auf Ihrem Computer anzeigen. Wenn Sie ein Lied oder einen Künstler genießen und es mit Ihren Freunden teilen möchten, ist das Erstellen einer Musikgeschichte der beste Weg.

Auf diese Weise sehen sie das Cover, den Text und einen Teil eines Songs. Hier sind die Schritte, die Sie befolgen müssen:

  1. Starten Sie die Facebook-App auf Ihrem Smartphone und wählen Sie die Option „+Zur Story hinzufügen“.

  2. Wählen Sie oben auf dem Bildschirm „Musik“.

  3. Eine Liste mit Songs wird angezeigt, und Sie können nach Kategorien suchen oder einfach den Namen des Songs eingeben. Wenn Sie das Lied auswählen, erstellt Facebook automatisch einen Beitrag mit diesem bestimmten Lied.

  4. Sie können die Hintergrundfarbe anpassen und einen beliebigen Effekt auswählen, den Sie hinzufügen möchten.

  5. Wählen Sie nun die Option "Lyrics". Passen Sie den Takt an den gewünschten Teil des Songs und dessen Länge an.

  6. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie „Fertig“.

  7. Du wirst zum Hauptmenü weitergeleitet, wo du deine Story noch weiter anpassen kannst. Wählen Sie abschließend die Option „Mit Story teilen“.

Wenn deine Freunde jetzt auf deine Story tippen, können sie hören, was du hörst.

Musik zu einer Facebook-Story hinzufügen

Hinzufügen von Musik zu Foto oder Video

Eine weitere Möglichkeit, Ihre Facebook-Geschichte unterhaltsamer zu gestalten, besteht darin, einem Bild oder Video, das Sie teilen möchten, Musik hinzuzufügen.

Ob es darum geht, eine bestimmte Stimmung hervorzuheben oder einfach nur um Ihren Inhalten einen Mehrwert zu verleihen, eine musikalische Facebook-Geschichte ist fast immer ein Gewinner. So sieht dieser Prozess aus:

  1. Öffnen Sie Ihre Facebook-App und klicken Sie auf „+Zur Story hinzufügen“.

  2. Gehen Sie zu Ihrer Kamerarolle, um ein Foto oder ein Video auszuwählen, oder nehmen Sie gerade eines auf.

  3. Wählen Sie den Aufkleber "Smiley-Gesicht".

  4. Ein Aufkleberfeld wird angezeigt, und Sie müssen den Aufkleber „Musik“ auswählen.

  5. Sie haben jetzt die Möglichkeit, durch Musik zu blättern und nach bestimmten Songs zu suchen.

  6. Sie haben auch die Möglichkeit, das Textsegment des Songs auszuwählen und das Cover oder andere Aufkleber hinzuzufügen.

  7. Wenn Sie alles bereit haben, wählen Sie "In Story teilen".

Voila, deine Geschichte enthält jetzt Musik.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie nur eine Textgeschichte erstellen möchten, können Sie ihr keine Musik hinzufügen. Derzeit unterstützt Facebook diese Option nicht.

So fügen Sie Musik zur Facebook-Geschichte hinzu

Kann jeder deine Facebook-Geschichten sehen?

Wie bei jeder anderen Art von Posts auf Facebook können Sie festlegen, wer Ihre Stories sehen kann. Wenn Sie viele Facebook-Freunde haben und Ihre Musikgeschichten lieber mit weniger Leuten teilen möchten, können Sie diese Einstellungen wie folgt anpassen:

  • Wenn Sie Ihrer Facebook-Story ein Video oder ein Foto hinzufügen, sehen Sie sich die Option „Ihre Story“ in der rechten unteren Ecke des Bildschirms an.

  • Standardmäßig sind die Einstellungen "Öffentlich", was bedeutet, dass alle Ihre Facebook-Freunde und alle Follower, die Sie haben, sehen können.

  • Sie können entweder "Freunde und Verbindungen", "Freunde" oder "Benutzerdefiniert" auswählen.

Mit der Option "Benutzerdefiniert" können Sie so genau wie Sie möchten und nur die Personen auflisten, mit denen Sie Ihre Facebook-Geschichten teilen möchten.

Passen Sie Ihre Facebook-Story mit der perfekten Melodie an

Facebook hat vielleicht nicht alle Songs, die Sie zu Ihren Stories hinzufügen möchten, aber es hat sicherlich viele davon. Wenn Sie im Moment keine persönlichen Fotos oder Videos teilen möchten, können Sie jederzeit die Musik in den Mittelpunkt stellen und Ihr ausgewähltes Publikum genießen lassen.

Und wenn Sie die Musikfunktion lieben, weil sie perfekt zu diesem Selfie oder einem Bild von Ihnen und Ihrem besten Freund passt, können Sie diese Option optimal nutzen.

Fügst du deinen Facebook-Geschichten Musik hinzu? Bitte teilen Sie es mit der Community im Kommentarbereich unten.