So ändern Sie das Ordnersymbol auf einem Mac

Wenn Sie ein Mac-Benutzer sind und Ihren Desktop personalisieren möchten, sind Sie hier genau richtig. Auf dem Mac können Sie Ihre Ordnersymbole anpassen, indem Sie sie durch Bilder, heruntergeladene Symbole oder Symbole aus anderen Dateiordnern ersetzen. Sie können sogar die Farbe Ihrer Ordnersymbole ändern.

So ändern Sie das Ordnersymbol auf einem Mac

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten zum Anpassen von Ordnersymbolen auf einem Mac. Wir beantworten auch einige häufig gestellte Fragen zum Thema.

So ändern Sie das Ordnersymbol auf einem Mac in ein Bild

Jedes Mal, wenn Sie einen neuen Ordner auf Ihrem Mac erstellen, ist dieser automatisch ein blaues Dateiordnersymbol. Wenn Ihr Desktop voll von generischen Dateiordnern ist, kann es lange dauern, bis Sie das finden, wonach Sie suchen. Dies kann frustrierend sein, besonders wenn Sie es eilig haben.

Sobald Sie Ihren gesamten Desktop organisieren, indem Sie Ihre Ordnersymbole ändern, wird Ihre Produktivität verbessert. Es hilft Ihnen auch, Ihre Ordner in verschiedene Gruppen zu klassifizieren. Die Anpassung Ihres Mac-Desktops ist unbegrenzt und dauert nur wenige Minuten.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Ordnersymbol auf Ihrem Mac zu ändern. Sie können technisch gesehen ein Bild für Ihr Ordnersymbol verwenden. Es kann ein beliebiges Bild sein, egal ob Sie es von Ihrem Browser heruntergeladen oder mit Ihrer Kamera aufgenommen haben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um das Ordnersymbol auf einem Mac in ein Bild zu ändern:

  1. Suchen Sie das Bild, das Sie für das Ordnersymbol verwenden möchten.

  2. Doppelklicken Sie auf das Bild, um es in der Vorschau-App zu öffnen.
  3. Drücken Sie die Tasten „Befehl“ und „A“, um das Bild auszuwählen.
  4. Klicken Sie in der oberen Menüleiste auf den Reiter „Bearbeiten“.

  5. Wählen Sie „Kopieren“ aus dem Dropdown-Menü.

    Notiz: Sie können auch gleichzeitig die Tasten „Befehl“ und „C“ drücken, um das Bild zu kopieren.

  6. Suchen Sie den Ordner, den Sie anpassen möchten.

  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie im Dropdown-Menü "Informationen abrufen". Dadurch wird ein neues Fenster geöffnet.

  8. Wählen Sie das Symbol in der oberen linken Ecke des Fensters aus.

  9. Gehen Sie in der Menüleiste auf den Reiter „Bearbeiten“.

  10. Wählen Sie "Einfügen".

  11. Wählen Sie die rote Ampel in der oberen linken Ecke, um das Fenster zu verlassen.

Notiz: Um diesen Vorgang zu beschleunigen, drücken Sie gleichzeitig die Tasten „Befehl“ und „V“, um das Bild in das Fenster „Info“ des Ordners einzufügen.

Das kopierte Bild ersetzt automatisch das Ordnersymbol. Wenn sich nichts geändert hat, stellen Sie sicher, dass Sie das Ordnersymbol ausgewählt haben, bevor Sie den Einfügebefehl gedrückt haben.

Abgesehen von Ihren eigenen Bildern können Sie auch Ordnersymbole verwenden, die Sie von Ihrem Browser heruntergeladen haben. Wenn Sie nach personalisierten Ordnersymbolen suchen, ist Pinterest der beste Ort, um danach zu suchen. Beachten Sie, dass das Bild ein .jpeg- oder .png-Format haben muss. Wenn das Foto, das Sie verwenden möchten, ein anderes Format hat, müssen Sie es zuvor konvertieren.

So verwenden Sie ein Symbol aus einem anderen Ordner

Wenn Sie nicht mühsam nach Symbolen im Internet suchen und diese herunterladen möchten, können Sie ein Symbol aus einem anderen Ordner oder einer anderen Datei verwenden. Dies geschieht auf ähnliche Weise:

  1. Suchen Sie den Ordner oder die Datei mit einem Symbol, das Sie verwenden möchten.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Informationen" aus dem Dropdown-Menü.

    Notiz: Eine andere schnelle Möglichkeit, das Feld „Info“ zu öffnen, besteht darin, mit der rechten Maustaste auf den Ordner zu klicken. Drücken Sie anschließend gleichzeitig die Tasten „Command“ und „I“.

  3. Klicken Sie auf das Ordnersymbol in der oberen linken Ecke des Fensters.

  4. Gehen Sie auf „Bearbeiten“ und dann auf „Kopieren“. Sie können auch das Ordnersymbol auswählen und gleichzeitig die Tasten „Befehl“ und „V“ drücken, um das Ordnersymbol zu kopieren.

  5. Schließe das Fenster.

  6. Suchen Sie den Ordner, den Sie anpassen möchten.

  7. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Informationen".

  8. Wählen Sie das Ordnersymbol im neuen Fenster aus.

  9. Gehen Sie erneut zu „Bearbeiten“ und wählen Sie „Einfügen“ aus dem Dropdown-Menü.

Das ist alles dazu. Sobald Sie das Fenster "Info" des Ordners schließen, werden Sie feststellen, dass Ihr Ordnersymbol geändert wurde. Diese Methode ist viel schneller als die anderen, da Sie das Symbol in keiner Weise anpassen oder anpassen müssen, um es mit Ihrem Ordner kompatibel zu machen.

So ändern Sie die Ordnerfarbe auf einem Mac

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Farbe des Ordnersymbols auf Ihrem Mac zu ändern. Das Ändern der Farbe eines Ordnersymbols erfolgt mit der Vorschau-App. Führen Sie dazu die folgenden Schritte auf Ihrem Mac aus:

  1. Suchen Sie den Ordner, den Sie anpassen möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf.
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Informationen abrufen“.

  3. Klicken Sie auf das Ordnersymbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms.

  4. Navigieren Sie in der oberen Symbolleiste zu „Bearbeiten“.

  5. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option „Kopieren“.

  6. Schließen Sie das Fenster „Info“ des Ordners.

Jetzt ist es an der Zeit, die Vorschau-App zu verwenden, um die Farbe Ihres Ordnersymbols zu ändern. So wird's gemacht:

  1. Starten Sie die Vorschau-App auf Ihrem Mac.
  2. Gehen Sie in der oberen Menüleiste auf „Datei“.

  3. Wählen Sie oben im Dropdown-Menü "Neu aus Zwischenablage". Dadurch wird das kopierte Ordnersymbol geöffnet.

  4. Gehen Sie in der oberen Menüleiste zum Reiter „Extras“.

  5. Klicken Sie auf die Option „Farbe anpassen…“.

  6. Um die Farbe zu ändern, gehen Sie im neuen Fenster zu „Tint“.

  7. Klicken Sie auf den Schieberegler und ziehen Sie ihn zur linken oder rechten Seite der Skala, um die Farbe anzupassen. Sie können auch Sättigung, Belichtung, Kontrast, Temperatur und andere Farbeinstellungen anpassen, um Ihr Symbol in eine bestimmte Farbe zu ändern.

  8. Schließen Sie dieses Fenster, wenn Sie fertig sind.

  9. Gehen Sie in der oberen Menüleiste zu „Bearbeiten“ und wählen Sie „Kopieren“.

  10. Schließen Sie die Vorschau-App.

  11. Gehen Sie zurück zum Fenster „Info“ des Ordners, den Sie anpassen möchten.

  12. Fahren Sie mit „Bearbeiten“ und dann „Einfügen“ fort.

  13. Schließen Sie das Feld „Info“.

Die Farbe des Ordnersymbols wird sofort geändert. Obwohl dieser Vorgang etwas langwierig sein kann, können Sie buchstäblich jede gewünschte Farbe für Ihre Mac-Dateiordner erstellen. Es ist eine großartige Möglichkeit, alle Ihre Dateiordner auf Ihrem Desktop zu organisieren. Sie werden nicht nur leichter zugänglich sein, sondern auch der gesamte Desktop wird optisch ansprechender sein.

Zusätzliche FAQs

Wie kann ich das ursprüngliche Ordnersymbol auf einem Mac wiederherstellen?

Wenn Sie Ihre Meinung zu einem bestimmten Ordnersymbol ändern, können Sie jederzeit das Standardsymbol wiederherstellen. Dies dauert nur wenige Augenblicke. Hier ist, was Sie tun müssen:

1. Suchen Sie den Ordner, den Sie anpassen möchten.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und wählen Sie „Get Info“ aus dem Dropdown-Menü.

3. Klicken Sie auf das Symbol in der oberen rechten Ecke des Fensters.

4. Navigieren Sie in der Menüleiste zum Reiter „Bearbeiten“.

5. Wählen Sie „Ausschneiden“ aus der Dropdown-Liste.

Dadurch wird der Ordner automatisch auf sein Standardsymbol zurückgesetzt, das ist der blaue Dateiordner.

Wie erstelle ich ein benutzerdefiniertes Ordnersymbol auf einem Mac?

Wenn Sie kreativer werden möchten, können Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Symbole für alle Dateiordner auf Ihrem Mac erstellen. Denken Sie daran, dass Sie dafür eine Drittanbieter-App benötigen. Sie können Illustrator, Procreate, Photoshop und verschiedene andere Fotobearbeitungs-Apps verwenden.

Unabhängig davon, für welche Drittanbieter-App Sie sich entscheiden, können Sie die Abmessungen für jedes benutzerdefinierte Symbol auswählen. Quadratische Bilder sind normalerweise die beste Option zum Erstellen von Ordnersymbolen. Sie können auch Ihr eigenes Design erstellen. Versuchen Sie, es ziemlich einfach zu halten, da es durch das Hinzufügen zu vieler Details verschwommen aussieht, sobald es minimiert ist.

Sobald Sie Ihr Design in einer dieser Apps erstellt haben, müssen Sie es nur noch auf Ihr Gerät exportieren. Das können Sie als nächstes tun:

1. Öffnen Sie Ihr benutzerdefiniertes Symbol.

2. Drücken Sie gleichzeitig auf „Befehl“ und „A“, um es auszuwählen.

3. Drücken Sie gleichzeitig auf „Befehl“ und „C“, um es zu kopieren.

4. Suchen Sie den Ordner, für den Sie das benutzerdefinierte Symbol verwenden möchten.

5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Get Info“ aus der Dropdown-Liste der Optionen.

6. Klicken Sie auf den Ordner in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms.

7. Gehen Sie auf „Bearbeiten“ und dann auf „Einfügen“.

8. Schließen Sie das Fenster „Info“.

Ihr Ordner hat jetzt ein benutzerdefiniertes Symbol. Sie können dies für alle Ihre Ordner auf Ihrem Mac tun.

Personalisieren Sie Ihren Mac-Desktop

Wenn Sie die Ordnersymbole auf Ihrem Mac ändern, können Sie einen optisch ansprechenden Desktop erstellen und alle Ihre Ordner und Dateien organisieren. Sie können Ihr Ordnersymbol nicht nur zu einem Bild machen, sondern auch die Farbe des Ordnersymbols ändern. Um noch einen Schritt weiter zu gehen, können Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Ordnersymbole erstellen. Sie können Ihren Mac-Desktop grenzenlos anpassen.

Haben Sie schon einmal ein Ordnersymbol auf Ihrem Mac geändert? Haben Sie eine der in diesem Artikel behandelten Methoden verwendet? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen.