So kündigen Sie ein Abonnement bei Squarespace

Squarespace hilft Ihnen beim Erstellen einer einzigartigen Website, die Ihren Kunden eine hervorragende Benutzererfahrung bietet. Allein in den USA werden über zwei Millionen Websites auf dieser Plattform gehostet.

So kündigen Sie ein Abonnement bei Squarespace

Im Laufe der Zeit können Sie jedoch entscheiden, dass eine andere Lösung besser zu Ihnen passt. In diesem Fall sollten Sie Ihr Squarespace-Abonnement kündigen. Wenn Sie dabei Hilfe benötigen, führt Sie dieser Artikel durch den Prozess.

Kündigen Sie Ihr Squarespace-Abonnement Schritt für Schritt

Laut den offiziellen Informationen von Squarespace gibt es zwei Möglichkeiten, Ihr Abonnement zu kündigen. Sie können entweder die automatische Verlängerungsfunktion deaktivieren oder das Abonnement ganz kündigen.

Wir werden Ihnen Anweisungen geben, wie Sie beides tun können.

1. So deaktivieren Sie die automatische Verlängerung

Die Deaktivierung der automatischen Verlängerung funktioniert am besten, wenn Sie Ihr Abonnement nach Ablauf des aktuellen Abrechnungszeitraums kündigen möchten. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Squarespace-Konto an und klicken Sie auf das „Startmenü“.

  2. Wählen Sie in diesem Menü „Einstellungen. “

  3. Suchen Sie nach "Abrechnung & Konto", klicken Sie zum Öffnen und wählen Sie dann "Abrechnung".

  4. Gehen Sie zum Abschnitt "Abonnements" und suchen Sie nach den Optionen "Website" und "Store", je nachdem, welche Art von Website Sie haben.
  5. Suchen Sie die Option "Auto-Renew" und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.
  6. Wählen Sie „Speichern“, um die vorgenommenen Änderungen zu bestätigen.
Squarespace So kündigen Sie das Abonnement

2. So kündigen Sie das Abonnement

Aber was ist, wenn Sie Ihr Abonnement sofort kündigen möchten? Bevor Sie mit diesem Vorgang beginnen, sollten Sie wissen, dass Ihre Website nach Abschluss in den Offline-Modus wechselt und Ihr Online-Shop sofort deaktiviert wird.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Squarespace-Konto an und gehen Sie zum „Startmenü“.

  2. Einstellungen auswählen."

  3. Suchen Sie in diesem Menü nach „Abrechnung & Konto“ und klicken Sie zum Öffnen.

  4. Wählen Sie „Abrechnung“ und suchen Sie Ihr Website-Abonnement im Abschnitt „Abonnements“.

  5. Abhängig vom Typ Ihrer Website (Website oder Commerce) sehen Sie, was Ihr Plan ist und wie Sie abgerechnet werden, sowie einige weitere Details zu Ihrer Abrechnung.
  6. Klicken Sie unter diesen Angaben auf „Website-Abonnement kündigen“.
  7. Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm den Grund für die Kündigung des Abonnements aus. Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie diese Informationen nicht teilen möchten.
  8. Ein neues Panel mit Ihren anderen aktiven Abonnements wird angezeigt. Sie können sie jetzt überprüfen, insbesondere wenn sie mit Ihrer Website verbunden sind. Sie können sie direkt stornieren oder später wiederkommen. Klicken Sie auf „Weiter“.
  9. Bestätigen Sie, dass Sie das Abonnement kündigen möchten, indem Sie auf „Abonnement kündigen“ klicken. Das ist der letzte Schritt und Ihr Abonnement ist jetzt gekündigt.
Abonnement bei Squarespace kündigen

Zusätzliche FAQs

Lesen Sie den folgenden Abschnitt, um mehr über Squarespace-Abonnements und -Pläne zu erfahren.

Was passiert mit meinen Mitgliedsbereichen, wenn ich ein Site-Abonnement kündige?

Auch wenn Sie Ihr Website-Abonnement kündigen und Ihre Website offline ist, haben Sie weiterhin Zugriff auf einige Abonnements. Ihr Mitgliederbereich ist einer davon – Sie können sich in dieses Panel einloggen und Mitgliederprofile besuchen und vergangene Verkäufe einsehen. Sie können dies tun, solange Sie dieses Abonnement aktiv halten.u003cbru003eu003cbru003eDa die Mitgliedschaften jedoch gekündigt werden, können Mitglieder nicht mehr auf Ihre Inhalte zugreifen. Sie können sie auch für den folgenden Zeitraum nicht aufladen. Es liegt an Ihnen, sich an die Mitglieder zu wenden und sie über die Pause zu informieren.

Was soll ich mit meiner benutzerdefinierten Domain tun, wenn ich ein Site-Abonnement kündige?

Es gibt einige Dinge, die Sie mit Ihrer benutzerdefinierten Domain tun müssen, wenn Sie Ihr Website-Abonnement kündigen. Sie können es zu einem neuen Anbieter übertragen, die Domain auf der abgelaufenen Website behalten und über Squarespace verwalten oder eine andere Squarespace-Website für Ihre Domain finden.

Behält Squarespace meine Website oder Speicherinhalte für den Fall, dass ich zurückkomme?

Sie haben 30 Tage Zeit, Ihre Meinung zu Squarespace zu ändern. Die Plattform behält Ihre Inhalte während dieser Zeit, auch wenn Ihre Website offline ist.u003cbru003eu003cbru003eBeachten Sie jedoch, dass diese Option nur verfügbar ist, wenn Sie sich nicht für die dauerhafte Löschung Ihrer Website entscheiden. Falls Sie sich für Letzteres entscheiden, können Sie Ihre Inhalte nicht wiederherstellen.

Wie kündige ich meine Squarespace-Testversion?

Wenn Sie nicht mehr an der Squarespace-Testversion interessiert sind, können Sie sie ganz einfach wie folgt kündigen:u003cbru003eu003cbru003e• Öffnen Sie die Testversion, die Sie kündigen möchten, über das Dashboard „Konto“.u003cbru003e• Klicken Sie auf das „Startmenü“ und Suchen Sie dann nach „Einstellungen“. • Wählen Sie dort „Billing u0026amp; Konto“ und wählen Sie „Abrechnung“.u003cbru003eu003cimg class=u0022wp-image-245761u0022 style=u0022width: 400px;u0022 src=u0022//www.alphr.com/wp-content/uploads/2021/04/Screenshot_3-93.pngu0022 alt =u0022u0022u003eu003cbru003e• Wählen Sie die Option „Testversion abbrechen“ und geben Sie einen Grund an, warum Sie dies tun möchten. Dieser Schritt ist optional.u003cbru003eu003cimg class=u0022wp-image-245764u0022 style=u0022width: 400px;u0022 src=u0022//www.alphr.com/wp-content/uploads/2021/04/Screenshot_6-57.pngu0022 alt=u0022u0022u003e•003c Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf „Testversion abbrechen“ klicken.u003cbru003eu003cimg class=u0022wp-image-245766u0022 style=u0022width: 400px;u0022 src=u0022//www.alphr.com/wp-content/uploads/2021/04/Screenshot_8-62 .pngu0022 alt=u0022u0022u003eu003cbru003e• Sie werden benachrichtigt, dass Ihre Website jetzt abgelaufen ist, ebenso wie Ihre Website-Besucher.u003cbru003eu003cbru003eHinweis: Sie können die Testversion auch löschen, indem Sie die Option „Site löschen“ unter „Abrechnung u0026amp; Konto." Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie jederzeit zurückkehren und eine neue Website erstellen.

Was passiert, wenn ich die automatische Verlängerung deaktiviere?

Wenn Sie eines der folgenden Abonnements haben, wird es automatisch verlängert:u003cbru003eSquarespace-Domains, Website-Abonnements, Mitgliederbereiche, E-Mail-Kampagnen, Terminplanung und Google Workspace-E-Mail-Adresse.u003cbru003eu003cbru003eWenn Sie die automatische Verlängerungsoption für eines dieser Abonnements deaktivieren, wird Ihr Abonnement läuft ab, wenn Ihr aktueller Abrechnungszeitraum endet.

Kündigen Sie Ihre Abonnements mit wenigen Klicks

Wie Sie sehen, dauert die Kündigung Ihres Squarespace-Abonnements nur ein oder zwei Minuten. Die gute Nachricht ist, dass Ihre Inhalte dort bleiben, wenn Sie Ihre Meinung über die Website innerhalb von 30 Tagen nach der Kündigung ändern. Ihre Website ist möglicherweise online, aber Ihre Mitgliedsprofile und Webinhalte sind weiterhin zugänglich und Sie können sie wiederherstellen. Und wenn Sie sicher sind, dass Sie das Abonnement ganz kündigen möchten, ist es sofort wirksam.

Haben Sie darüber nachgedacht, Ihre Squarespace-Website zu löschen? Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dieser Plattform im Kommentarbereich unten.