Snapchat-Filtertypen: Eine Liste

Snapchat-Filter sind großartige Werkzeuge, um Ihrem Foto ein ästhetisches oder individuelles Flair zu verleihen. Sie können Ihrem Bild während oder nach dem Einrasten hinzugefügt werden. Es gibt viele Arten von Filtern, mit denen Sie die Farben, Sättigung und den Hintergrund Ihres Bildes ändern oder lustige Nachrichten hinzufügen können.

Snapchat-Filtertypen: Eine Liste

Hin und wieder ändert und aktualisiert Snapchat die Filter, um mehr Optionen zu haben. In diesem Artikel werden einige der generischen Filter benannt und erklärt, wie sie verwendet werden.

Snapchat-Filtertypen

Diese Filter können in zwei Kategorien unterteilt werden. Der erste Typ sind Filter, die den Farbumfang und die Sättigung Ihres Bildes ändern. Mit dem zweiten Typ können Sie Aufkleber, benutzerdefinierten Text, Standort und mehr hinzufügen.

Farb- und Sättigungsfilter

Wischen Sie nach der Aufnahme eines Fotos nach links, um zu den Farbkorrekturfiltern zu gelangen. Zu den grundlegenden Optionen gehören Aufhellen, hoher Kontrast, Sepia und Schwarzweiß.

Snapchat-Filter

Überlagerte Filter

Wenn Sie direkt über den Schwarzweißfilter hinaus wischen, wird die Überlagerung angezeigt. Sie können verschiedene Nachrichten oder animierte GIFs hinzufügen.

Alle Filter inSnapchat

Expertentipp: Tippen Sie auf das Symbol "Ebene plus", um den Filter zu sperren und einen weiteren hinzuzufügen.

Videofilter

Wenn Sie eher ein Video als ein Foto aufgenommen haben, stehen Ihnen auch Filter dafür zur Verfügung. Wischen Sie wie bei Fotos nach links, um eine grundlegende Farbkorrektur (Sepia, Aufhellen usw.) vorzunehmen. Wischen Sie weiter an Schwarzweiß vorbei, um Zeitlupe, Beschleunigung, Supergeschwindigkeit und Rückwärts zu sehen.

Und auch hier können Sie mehr als einen Filter verwenden und Ihre eigenen Nachrichten hinzufügen.

Spezialfilter

Diese erscheinen nur für eine begrenzte Zeit, beispielsweise für die Weihnachtszeit oder besondere Ereignisse. Einige der gebräuchlicheren Spezialfilter umfassen Nachrichten wie "Es ist Freitag" und andere, die verschiedene Feiertage feiern.

Unspezifische Geo-Filter

Bestimmte Snapchat-Filter, sogenannte Geo-Filter, basieren auf den physischen Eigenschaften Ihres Telefons. Filter wie Zeit, Geschwindigkeit oder Höhe werden möglicherweise nicht auf den nach rechts wischenden Bildschirmen angezeigt. Wenn ja, können Sie sie auf der Registerkarte Aufkleber nachschlagen.

Alle Snapchat-Filter

Standortspezifische Geo-Filter

Von allen verfügbaren Filtern sind dies wahrscheinlich die coolsten, die es gibt. Sie können eine großartige Möglichkeit sein, der Welt mitzuteilen, dass Sie einen Gipfel oder etwas ähnlich Beeindruckendes erobert haben. Darüber hinaus können Geofilter auch eine gute Möglichkeit sein, Schnappschüsse eines exotischen Urlaubsziels mit dem Rest der Community zu teilen.

Diese Filter erfordern, dass Ihr Snapchat auf Ihren Standort zugreifen kann. Um dies zu tun, müssen Sie diese Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie in Ihre Smartphone-Einstellungen, scrollen Sie nach unten und suchen Sie „Snapchat“ unter Apps.

  2. Schalten Sie das ein "Standort" Einstellung auf entweder "immer auf," oder "während dem Benutzen."

Tatsächlich haben bestimmte Städte und Orte mehr als einen Geofilter. Wenn Sie jedoch weit abseits der ausgetretenen Pfade gehen, finden Sie möglicherweise keinen Snapchat-Filter, obwohl Sie jederzeit Ihren eigenen Filter erstellen können.

So erstellen Sie einen einzigartigen Snapchat-Filter

Manchmal sind die eingebauten Filter auf Snapchat nicht genau das, wonach Sie suchen. In anderen Fällen möchten Sie vielleicht für eine persönliche oder geschäftliche Veranstaltung werben. In diesen Fällen ist das Erstellen eigener Snapchat-Filter der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie die App optimal nutzen. Zum Glück gibt es einen ganzen Artikel, der sich der Erstellung eigener Snapchat-Filter widmet

Zeit, kreativ zu werden

Ob für Fotos oder Videos, mit Snapchat-Filtern sind Ihnen nur Ihre Fantasien Grenzen gesetzt. Zögern Sie also nicht, eine Reihe von ihnen zu stapeln, um Ihren Schnappschuss hervorzuheben.

Und wenn das nicht ausreicht, können Sie jederzeit einen Filter für zusätzliche Effekte anpassen. Das heißt, wir würden gerne mehr über Ihre Lieblingsfilter erfahren. Wenn Sie Tipps, Tricks oder Fragen zu Snapchat-Filtern haben, teilen Sie diese bitte mit der Community unten!